Archiv der graphischen Revue

Graphische Revue durchsuchen

 Neuer MIS-Report veröffentlicht 

Der Verband Druck und Medien veröffentlicht den aktualisierten Übersicht über MIS-/ERP-Systeme für die Druckindustrie. Dieser umfassende Bericht kommt gerade rechtzeitig, um Unternehmen bei der Planung des drupa-Besuchs zu unterstützen und sicherzustellen, dass ma die richtige  Entscheidungen hinsichtlich ihrer Managementsoftware trifft.

PROSPER: ein echter Game Changer für Mercury

Mercury Print Productions mit Sitz in Rochester im US-Bundesstaat New York war schon immer ein Vorreiter bei der Einführung von Innovationen. Das 1969 gegründete Unternehmen war mehrere Jahrzehnte lang als Akzidenzdruckerei aktiv, bevor es sich vor rund 15 Jahren auf die Produktion von Büchern für den Bildungsbereich konzentrierte. Heute macht der Bildungsmarkt nahezu 80 % des Umsatzes von Mercury aus.

ECO3 erweitert Flexo-Angebot

Nach der erfolgreichen Einführung seines Flexo-Vorstufensystems für den Etikettendruck erweitert ECO3 nun sein Portfolio für den flexiblen Verpackungsmarkt. Somit bietet ECO3 eine Gesamtlösung für die nachhaltige Druckvorstufe und die interne Druckplattenherstellung.

Heidelberg schließt Geschäftsjahr 2023/2024 erfolgreich ab

Basierend auf den vorliegenden Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2023/2024 geht Heidelberg gut gerüstet auf die drupa. Trotz herausfordernder konjunktureller und geopolitischer Rahmenbedingungen sowieKostendruck bei Material, Energie und Personal ist es gelungen, den Umsatz bei rund 2,4 Mrd. € (Vorjahr: 2,435 Mrd. €) und die bereinigte EBITDA-Marge bei 7,2 Prozent stabil zu halten.

Invercote Touch sorgt für haptische Erlebnisse

Invercote Touch ist ein ungestrichener Karton, der es ermöglicht Verpackungen mit einem natürlichen Look & Feel zu erschaffen. Mit den gleichen technischen Eigenschaften wie andere Produkte in der Invercote-Produktfamilie sorgt Invercote Touch für ein haptisches Erlebnis ohne Abstriche hinsichtlich der Leistungsmerkmale.

Die Smart Factory braucht einen smarten Service

Eine auf Produktivität ausgelegte Smart Factory benötigt auch einen innovativen Service-Ansatz. Müller Martini hat das frühzeitig erkannt und sein Service-Angebot proaktiv gestaltet, um damit das Potenzial seiner Maschinen im Betrieb voll auszuschöpfen. Das umfassende modulare Angebot ist unter MMServices zusammenfasst und begleitet die Finishing-Lösungen von Müller Martini über die gesamte Lebensdauer. Wie genau dies funktioniert, zeigt das Unternehmen auf der drupa.

Procedes Group investiert im großen Stil

An den Procedes Standorten Lemwerder und Köln (viabild GmbH) wurden zwei P5 500 Wide-Format Drucksystemen von der Durst Group installiert. Die Investition ermöglicht der Procedes Group, standortübergreifend ihre Messeprojekte und Wideformat-Applikationen je nach Auslastung und Liefertermin zu variieren und dabei den gleichbleibenden Workflow, durch den Einsatz der umfassenden Durst Software, zu gewährleisten.

drupa Kongress: Trendthemen der Medienproduktion

Am 2. Juni wird der drupa cube, die Konferenzfläche der drupa 2024 in Halle 6, zum Hotspot der deutschsprachigen Medienproduktions-Szene. Führende Expertinnen und Experten der Branche diskutieren im ganztägigen drupa-cube-Kongress aktuelle Trendthemen wie Mass Customization, digitale Transformation, Smart Communication und Nachhaltigkeit.

0

Dein Warenkorb

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen