Archiv der graphischen Revue

Graphische Revue durchsuchen

Fespa 2022 – Zünd-Auftritt ganz im Zeichen intelligenter Workflows

Zünd kann auf einen erfolgreichen Messeauftritt auf der Fespa 2022 zurückblicken. #LetsTalkWorkflow – ganz im Sinne des Schweizer Maschinenbauers drehten sich viele Gespräche um Produktionsworkflows und wie diese weiter optimiert werden können. Zünd hat in Berlin innovative Hard- und Softwarelösungen vorgestellt, mit denen Werbetechniker Arbeitsschritte intelligent automatisieren können.

Glatz Klischee gewinnt zwei renommierte DFTA Awards

Das Bregenzer Unternehmen gewann im Mai zwei der renommierten DFTA Awards. Diese werden alle zwei Jahre vom Flexodruck Fachverband für beispielgebende und richtungsweisende Druckergebnisse vergeben. Glatz konnte heuer die anspruchsvolle Kategorie »Konvertierung zum Flexodruck« sowie den »Sonderpreis der Jury« für sich entscheiden.

Durst setzt Benchmark in der Königsklasse

Durst präsentierte auf der FESPA in Berlin unter dem Motto „Production Excellence“ seine P5-Großformat-Drucksysteme und Software-Lösungen. Mit der Neuvorstellung Durst P5 500 setzt Durst erneut den Benchmark in der Königsklasse des digitalen Großformatdrucks und zeigt ein Drucksystem mit einer Druckbreite von 5,25 Metern. Parallel dazu steigert Durst mit der neuen Double-4-Technologie die Produktivität der bestehenden P5 UV-LED Serie auf ein neues Leistungsniveau.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen