Suchergebnisse für:

Werkschau von Grafikdesigner und Illustratoren

Egal, ob es sich um die Gestaltung von Magazinen, von Plakaten und Verpackungen, um die Kreation von Videos und Webseiten, um die Beschriftung von Gebäuden oder um Street Art handelt: Die Arbeiten von Grafikdesignern, Illustratoren, Typografen und Visual Artists prägen unser Leben. Ein junges Eventformat holt die visuellen Künste vor den Vorhang.

Online-Marktplatz bringt Agenturen und Grafikdesigner zusammen

Für die grafische Gestaltung eines Logos, Flyers, Plakats oder Webdesigns beauftragen viele Agenturen inzwischen externe Grafiker. Um dafür aufwändige Prozesse, wie Freelancer anfragen, Briefings verschicken, Designs abstimmen gering zu halten, bietet 99designs, der weltweit größte Marktplatz für Grafikdesign, seit heute den Service „Pro Tools“ an, mit dem Agenturen nun noch professioneller Design-Crowdsourcing nutzen können.

Ausschreibung: Joseph Binder Award 2018

„Farbe und Form sind unzertrennlich“ – das Motto der diesjährigen Ausschreibung ist einem Zitat von Joseph Binder entlehnt, das die Grafiker des Grazer Büros Bruch–Idee&Form zur Gestaltung des visuellen Auftritts des JBA18 inspiriert hat. Wir freuen uns auf zahlreiche Einreichungen zum JBA18 bis spätestens 15. April 2018.

Forward Magazine

Forward stellt am 8. März das Forward Magazine vor. Das neue, vom Digitalstudio wild designte, Online-Magazin versorgt LeserInnen mit interessanten Nachrichten aus der Welt der Kreativindustrie. Die thematische Vielfältigkeit zeigt sich an der Vielzahl an Ressorts, die in der Publikation Platz finden werden.

Künstliche Intelligenz im Designprozess

Wer Alexa schon mal darum gebeten hat, einen Song zu starten oder das Licht auszuschalten, der weiß, welchen Einfluss künstliche Intelligenz auf Alltagsabläufe haben kann. Ein spannendes Thema. Deshalb fragen wir uns, an welchem Punkt steht sie steht und in welche Richtung sie sich entwickeln wird?

Ausschreibung für den Joseph Binder Award 2018

„Farbe und Form sind unzertrennlich“ – das Motto der diesjährigen Ausschreibung ist einem Zitat von Joseph Binder entlehnt, das die Grafiker des Grazer Büros Bruch–Idee&Form zur Gestaltung des visuellen Auftritts des JBA18 inspiriert hat. Die Einreichung ist bis spätestens 15. April 2018 möglich. Bis 28. Februar besteht die Möglichkeit, als Early Bird zu vergünstigten Tarifen teilzunehmen.

Kurier für vorbildliches News-Design ausgezeichnet

Mit Innovationen an den Schnittstellen von Grafikdesign und Journalismus überzeugte der Kurier beim größten europäischen Zeitungswettbewerb, den European Newspaper Awards. Die Jury war besonders vom Konzept von „Geschichte zum Anschauen“ angetan. Allein diese Reihe wurde mit insgesamt vier Awards of Excellence im Bereich „New Editorial Series and new Concepts“ ausgezeichnet.

Kreatives Kräftemessen im Rahmendes FRANZL Design Award

druck.at ruft bereits zum zweite Mal zum Kreativwettbewerb auf. Angesprochen sind Jungdesigner bis 25 sowie Profi-Grafiker aus Österreich und der Schweiz. Eingereicht werden kann ab dem 15. Jänner 2018, die Sieger werden durch eine Fachjury unter der Leitung von Raffaele Arturo sowie über ein Community Voting ermittelt. Auf die Jungdesigner wartet ein Preisgeld von insgesamt 15.000 Euro.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen