Kategorie: Technik

HP Indigo – neues Portfolio für den Digitaldruck

Auch HP hat bereits sein neues Portfolio, mit dem man zur drupa 2020 antreten wollte, vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen zwei Technologie-Plattformen. Diese richten sich speziell an Druckdienstleister und -konverter, die ein erhöhtes Auftragsvolumen im Digitaldruck zu bewältigen haben und begünstigen somit die Transformation vom Analog- zum Digitaldruck. 

Weitere Details zur neuen Speedmaster

Einen Tag bevor die drupa auf das nächste Jahr verschoben wurde, hat Heidelberg die neue Speedmaster-Generation vorgestellt. Die überarbeitete Prinect Press Center Generation mit dem neuen Speedmaster Operating System bringt Push to Stop- Funktionalität und die Prinect Cloudschnittstelle an jede Speedmaster von der SX 52 bis zum Großformat.

Duplo Dusense: Digitale Druckveredelung 2.0

Zwei Jahre nach der Markteinführung ist die digitale Spot-UV Lackiermaschine Duplo Dusense DDC-810 mit weltweit über 200 verkauften Maschinen nicht nur mit beachtlichem Abstand Marktführer im Segment, sondern ging es mit der Entwicklung rasant weiter. Mit den neuen Möglichkeiten der Personalisierung, dem direkten Veredeln auf Naturpapieren und dem Dusense 3D-Foiling entstehen vielversprechende neue Möglichkeiten. Flankiert wird der technische Fortschritt mit günstigeren Druckkosten. Das Beste wurde noch besser gemacht.

Pixel-to-Output Strategie von Durst

Durst will auf der FESPA 2020 in Madrid vom 24.-27. März die Erfolgsgeschichte der digitalen P5 Produktions-Plattform fortsetzen. Im Mittelpunkt steht das P5 350 Drucksystem mit erweiterten Features, Optionen und Tinten, um die hybride Anwendungsvielfalt bei Rollenmedien und Boards zu perfektionieren.

Ein weiterer Schritt in eine digitale Zukunft

Canon Austria und Interseroh Austria digitalisieren und vernichten Akten und helfen Firmen dabei, effizienter in der modernen Datenverarbeitung zu werden. Unter dem Motto „Scan & Destroy“ bieten die Partner österreichischen Firmen an, analoge Akten zu digitalisieren und sie anschließend DSGVO-konform zu entsorgen.

Hybrid-Technologie für den Textildruck

MHM, ein österreichischer Anbieter von Textildruckmaschinen, wird Memjets DuraFlex-Technologie in seine Textildruckmaschine iQ-Oval integrieren. Sie soll die notwendige Geschwindigkeit, Qualität und Benutzerfreundlichkeit liefern, mit dem sich Bekleidungshersteller in einem sich rasant wandelnden Marktumfeld behaupten können.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen