Kategorie: Technik

EFI Connect 2020

EFI stellte auf der diesjährigen Konferenz (21. bis 24. Januar in Las Vegas) u. a. neue Lösungen für sein MIS/ERP-Portfolio vor, sowie neue cloudbasierte Lösungen für das digitale Druckmanagement. Doch auch für eine Weltpremiere nutzte der Hersteller die Veranstaltung: Erstmals zu sehen war der neue Mid-Range-Supergroßformat-Rollendrucker EFI VUTEk D3r. 

Obility stellt Web-to-Print-Werkzeug vor

Mit dem Designer Pro hat Obility kürzlich ein neues Web-to-Print-Werkzeug vorgestellt. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizer Druckdienstleister Bacher PrePress AG und anderen Obility-Kunden wartet das neue Werkzeug für die Online-Gestaltung und -Editierung von Druckerzeugnissen mit Möglichkeiten auf, die in dieser Form im Markt einzigartig sein sollen.

Personalisierte Kinderbücher mit unsichtbarer Farbe

Der Druckdienstleister Schätzl Druck & Medien und das slowenische Unternehmen Hooray Studios verleihen personalisierten Kinderbüchern eine neue Dimension: Mit ihrem Buch „Glow in the Dark“ bekommen die kleinen Leser neben der normalen Handlung eine weitere versteckte Geschichte, die erst im Dunklen aufleuchtet.

Robotik löst Effizienzschub in Weiterverarbeitung aus

Die drupa 2020 rückt näher. Bei den Ausstellern wird die Messeplanung konkret. Markus Frick, Geschäftsführer der Baumann Maschinenbau Solms GmbH & Co. KG und Perfecta Schneidemaschinenwerk GmbH Bautzen, spricht im Interview über Robotik und Artificial Intelligence in Schneidprozessen, die Postpress Alliance und über die Pläne für drupa vom 16. – 26. Juni 2020.

The Postpress Alliance – we connect

Mit Blick auf Industrie 4.0 in der Weiterverarbeitung ist es gerade für mittelständische Unternehmen extrem wichtig, ihre Energien und Ressourcen so zu bündeln, dass sie dem Markt neben ihren technologischen Kernkompetenzen auch auf der Ebene der Vernetzung und der MIS-Anbindung stets zukunftsorientierte nachhaltige Lösungen anbieten können.

SPIR@L-Rastertechnologie von Agfa

Agfa launcht mit SPIR@L eine neue Rastertechnologie, die herkömmliche Rasterpunkte durch alternative Formen ersetzen soll, um so die Qualität zu erhöhen und gleichzeitig die Produktionskosten zu senken. SPIR@L ist ein Bestandteil des ECO³-Programm von Agfa.

Zertifizierte Qualität für digiDruck.at und VSG Direktwerbung

Die ISO 9001:2015 ist der etablierte und anerkannte Standard für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen. Mit dem kürzlich verliehenen Zertifikat stärken digiDruck.at GmbH und VSG Direktwerbung GmbH ihre Marktposition als Dienstleister in den Bereichen Dialog Marketing, Digitaldruck und Lettershop.

RotaJet individualisiert Dekore

Beim neu gegründeten Unternehmen Mimmetic kommt eine RotaJET 225 für den Dekordruck zum Einsatz. Mimmetic ist ein Ableger der Losán Gruppe, einer der größten Holzwerkstoffhersteller in Spanien.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen