Archiv der graphischen Revue

Graphische Revue durchsuchen

Mit der Rotoman ganz nach oben

Zwei neue Plattformen bietet Manroland seit kurzem für die Rotoman an: die Rotoman HiPrint und die Rotoman DirectDrive. Sie standen im Mittelpunkt des Technologieforums, zu dem 60 Vertreter führender europäischer Rollenoffsetdruckereien nach Bern kamen. Sie erlebten mit der Stämpfli AG eine der innovativsten Druckereien in der Schweiz.

Reprozwölf wird R12

Nach 40 Jahren ändert Reprozwölf den Firmennamen. Andreas Spannbauer wird neuer Geschäftsführer. Neue Digitaldruckmaschine ist ein Meilenstein auf dem Weg zur Offsetqualität und bietet alle Freiheiten hinsichtlich Text- und Bildpersonalisierung.

Schweighofer Gruppe übernimmt M-real Hallein GmbH

Die M-real Hallein GmbH wurde an die Schweighofer Gruppe, ein österreichisches Familienunternehmen mit Kernbereich Holzindustrie, verkauft. Die Unterzeichnung des Kaufvertrags erfolgte gestern, Mittwoch, 29. Juni 2011. Der Standort konzentriert sich künftig auf die Herstellung von hochwertigem Zellstoff und Bioenergie. Dafür will die Schweighofer Gruppe in den nächsten zwei Jahren bis zu 60 Millionen Euro investieren.

Online-Medien führen Werbeboom an

Werbetreibender Wirtschaft und Medien geht es nach dem Dämpfer aus der Krise wieder prächtig. Insbesondere dem Trend zur Vermarktung in Online-Kanälen ist der aktuelle Werbeboom zuzuschreiben. Zwar konnten zuletzt auch traditionelle Bereiche zulegen, wie die Marktforscher bei Focus Research aufzeigen. An Wachstumstempo distanziert das Web die übrigen Werbesegmente aber mit deutlichem Respektsabstand.

PWC wagt eine Prognose über die Medienzukunft

Die globale Medienindustrie hat nach der Rezession von 2009 zurück auf den Wachstumspfad gefunden. Im vergangenen Jahr stiegen die Branchenerlöse aus Werbung, Konsumentenausgaben und Zugangsentgelten weltweit um 4,6 Prozent auf annähernd 1,42 Billionen US-Dollar und übertrafen damit den bisherigen Höchstwert von 2008. Für die kommenden Jahre prognostiziert PwC einen Umsatzanstieg um 5,7 Prozent jährlich auf rund 1,87 Billionen US-Dollar im Jahr 2015.

Ein Digitaldruck-Meteor landet auf der „Graphischen“

MGI hat Ende Mai auf der Fespa Digital in Hamburg mit der Meteor DP 8700 XL das neueste Modell aus ihrer Digitaldrucksystembaureihe vorgestellt. Die druma als exklusiver Vertriebspartner von MGI bringt das System jetzt erstmals nach Österreich und präsentiert es vom 12. bis 14. Juli an der „Graphischen“ in Wien der Öffentlichkeit.

Österreicher bevorzugen Rechnungen in Papierform

Dies geht aus einer Studie des IFES-Instituts hervor, die im Auftrag der Österreichischen Post AG erstellt wurde. „Die Studie hat uns in vielen Bereichen bestätigt, gibt uns aber auch neue, wichtige Impulse für die künftige Ausrichtung unserer Produkte. Sowohl für den klassischen Brief als auch für die elektronischen Angebote und deren Kombination“, erklärt Post-Generaldirektor Dr. Georg Pölzl die Beweggründe für den Auftrag an IFES.

Goldmann Druck AG muss Insolvenz anmelden

Die Goldmann Druck AG in Tulln, die zur international tätigen Goldmann Holding GmbH gehört, steht anscheinend kurz vor der Insolvenz. Das Unternehmen soll Verbindlichkeiten von über 30 Millionen Euro angehäuft haben. Von der Insolvenz sind 165 Arbeitsplätze betroffen. Allgemein wird davon ausgegangen, dass der Betrieb nach einer Sanierung weitergeführt wird.

0

Dein Warenkorb

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen