DMVÖ mit neuer Führungsstruktur

Marco Harfmann und Christoph Brenner ziehen neu in den Vorstand des Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) ein. Zudem hat die Generalversammlung am 19. Juni, eine neue Vorstands- und Verbandsstruktur beschlossen.

250.000 Mal „Ja!“ zum Umweltschutz

Mit einer Viertelmillion klimaneutral gedruckter Aufträge verzeichnet die Onlinedruckerei Onlineprinters einen bedeutenden Meilenstein: 250.000 Mal haben sich Kunden bewusst dazu entschieden, durch Unterstützung eines Klimaschutzprojektes alle CO2-Emissionen auszugleichen, die durch die Herstellung ihres Druckprodukts anfallen.

Bobst Competence18

Über 400 Besucher der Competence 18, der diesjährigen Open House bei Bobst, bekamen Einblicke in die Zukunft des Verpackungsdrucks und der Verpackungsherstellung.

Ricoh: Show-Room bei der Mediaprint

Das Unternehmen ist Anfang des Jahres in den ORBI-Tower in 1030 Wien übersiedelt. Was bisher fehlte war ein Show-Room, in dem die Lösungen für den digitalen Produktionsdruck Platz fanden. Fündig geworden ist man bei der Mediaprint in Wien. Dort wurde Anfang Juni ein Show-Room eröffnet, mit dem das Unternehmen sein verstärktes Engagement im digitalen Produktionsdruck unterstreichen will.

Nachhaltige Verpackungen aus Gras

Der Spezialist für flexible Verpackungen, Constantia Flexibles, testet derzeit eine Lösung für nachhaltige Lebensmittelverpackungen. Papier aus dem nachwachsenden Rohstoff Gras, wird ohne Bleiche oder andere chemische Behandlungen und mit sehr geringem Wasserverbrauch hergestellt. Die Verpackung ersetzt Kunststoff und kann über herkömmliches Papierrecycling dem Recyclingkreislauf zurückgeführt werden.

Sitzsäcke werden zum Kult-Objekt

druck.at, Druckpartner des Life Ball, unterstützt heuer im Kampf gegen HIV und AIDS mit Sitzsäcken im Life Ball-Design. Statements von Aiden Brady und Eva Herzigova, prominente Testimonials der diesjährigen Kampagne „Know Your Status“, zieren die Sitzgelegenheiten, die von Österreichs größter Onlinedruckerei produziert wurden.

Rollenoffset-Betriebe wollen Kollektivvertrag

(APA) Im Ringen um einen neuen Kollektivvertrag für die österreichischen Druckereien zeichnet sich für die Heatset-Rollenoffset-Betriebe eine Lösung ab: Diese Unternehmen, die mit rund 900 MitarbeiterInnen mehr als 10 Prozent der in der Branche Tätigen repräsentieren, können der Forderung der Gewerkschaft, über einen bundesweit geltenden KV für Heatset-Unternehmen zu verhandeln, nunmehr nachkommen.

Hybrider Latex-Drucker

Auf der Fespa in Berlin war es dann soweit, nach fünf Jahren Entwicklungsarbeit präsentierte HP, den Latex R2000 Drucker, der als Hybridlösung für den Druck auf Platten- und Rollenmaterialien eingesetzt werden kann.

Erfolgsfaktor im Mediamix: Gehirn liebt Print

„Wer Österreichs Zeitungen und Magazine liest, tut dies besonders fokussiert. Daher ist Print nach wie vor der klare Aufmerksamkeitschampion am Werbemarkt“, erklärte der Vorsitzende im Board Werbemarkt und Vizepräsident des Verbandes Österreichischer Zeitungen Helmut Hanusch beim Print Summit Austria, zu dem der VÖZ 150 Gäste aus der werbetreibenden Wirtschaft, der Werbe- und Agenturszene sowie der Medienbranche im Architekturzentrum Wien empfing.

Graphische Revue durchsuchen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen