Schlagwort: Digitaldruck

Personalisierte Kinderbücher mit unsichtbarer Farbe

Der Druckdienstleister Schätzl Druck & Medien und das slowenische Unternehmen Hooray Studios verleihen personalisierten Kinderbüchern eine neue Dimension: Mit ihrem Buch „Glow in the Dark“ bekommen die kleinen Leser neben der normalen Handlung eine weitere versteckte Geschichte, die erst im Dunklen aufleuchtet.

Profitable Geschäftsmodelle für Druckereien

Die Zukunft der Medienindustrie steht im Mittelpunkt der Print Experience 2020, die am 27. Februar auch in Wien Station macht. Unter dem Motto „Frame your Future“ zeigt Konica Minolta, welche Rolle digitale Druckverfahren beim Aufbau profitabler Geschäftsmodelle spielen.

RotaJet individualisiert Dekore

Beim neu gegründeten Unternehmen Mimmetic kommt eine RotaJET 225 für den Dekordruck zum Einsatz. Mimmetic ist ein Ableger der Losán Gruppe, einer der größten Holzwerkstoffhersteller in Spanien.

Übernahme-Schlacht: Xerox und HP

Wer hat eigentlichInteresse an dem Deal? Zurzeit herrscht Konfusion in Sachen Xerox und HP Inc. Keiner weiß so recht, was überhaupt los ist. Fest steht nur, dass Xerox mit aller Gewalt HP übernehmen will – Ausgang ungewiss. Und wer an diesem Deal überhaupt Interesse hat, wissen wohl nur die, die im Hintergrund am großen Rad drehen: Banken. Die haben Xerox eine Finanzierungszusage von 27 Milliarden Dollar erhalten. Klaus-Peter Nicolay

Xerox will HP übernehmen!?

Xerox arbeitet laut dem Wall Street Journal an einer Übernahme von HP. Dieses Unternehmen ist der Teil der ehemaligen Hewlett Packard, der nach der Abspaltung von Hewlett Packard Enterprise im Jahr 2015 übrig blieb.

Technik-Vorstand Stephan Plenz verlässt Heidelberg

Heidelberg ist es eigenen Angaben zufolge im 2. Quartal (Juli bis September 2019) gelungen, den relativ schwachen Jahresauftakt annähernd zu kompensieren. So seien beim Quartalsumsatz (+9 % auf 622 Mio. €) und beim Auftragseingang (+1 % auf 648 Mio. €) Verbesserungen erzielt worden.

Primefire 106 für Luxusverpackungen

Die Faltschachteldruckerei Arkay Packaging in Roanoke, Virginia, hat vor kurzem einen Vertrag über eine Heidelberg Primefire 106 unterzeichnet. Das Unternehmen will damit seine Position als Technologieführer im Markt für Luxusverpackungen sichern und weiter ausbauen.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen