Schlagwort: HP-Indigo

HP Indigo – neues Portfolio für den Digitaldruck

Auch HP hat bereits sein neues Portfolio, mit dem man zur drupa 2020 antreten wollte, vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen zwei Technologie-Plattformen. Diese richten sich speziell an Druckdienstleister und -konverter, die ein erhöhtes Auftragsvolumen im Digitaldruck zu bewältigen haben und begünstigen somit die Transformation vom Analog- zum Digitaldruck.

Personalisierte Kinderbücher mit unsichtbarer Farbe

Der Druckdienstleister Schätzl Druck & Medien und das slowenische Unternehmen Hooray Studios verleihen personalisierten Kinderbüchern eine neue Dimension: Mit ihrem Buch „Glow in the Dark“ bekommen die kleinen Leser neben der normalen Handlung eine weitere versteckte Geschichte, die erst im Dunklen aufleuchtet.

Übernahme-Schlacht: Xerox und HP

Wer hat eigentlichInteresse an dem Deal? Zurzeit herrscht Konfusion in Sachen Xerox und HP Inc. Keiner weiß so recht, was überhaupt los ist. Fest steht nur, dass Xerox mit aller Gewalt HP übernehmen will – Ausgang ungewiss. Und wer an diesem Deal überhaupt Interesse hat, wissen wohl nur die, die im Hintergrund am großen Rad drehen: Banken. Die haben Xerox eine Finanzierungszusage von 27 Milliarden Dollar erhalten. Klaus-Peter Nicolay

HP Indigo Demo- und Trainingscenter

Seit dem 1. August 2019 bietet die Chromos AG allen deutschsprachigen (DACH) HP Indigo Interessenten und Anwendern in Glattbrugg in der Nähe von Zürich ein einzigartiges Demo- und Trainingscenter an.

Komplettlösung für flexible Verpackungen

Unter dem Arbeitstitel „HP Indigo Digital Pouch Factory“ zeigten HP und Karlville erstmalig eine Komplettlösung für die Produktion flexibler Verpackungen. Diese neue Lösung optimiert bisherige Produktionsverfahren und kann die Herstellung bedruckter Pouches auf einen einzigen Tag reduzieren.

Strategiewechsel zum Digitaldruck

2017 ist die erste HP Indigo 12000 in Österreich gelandet und zwar in Rankweil bei der Druckerei Thurnher. Mit dem B2-Format, dem Druck mit bis zu 7 Farben und das auf über 2.800 bedruckbaren Substraten eröffnen sich vollkommen neue Möglichkeiten im Digitaldruck – von denen die Vorarlberger Kreativszene bereits reichlich gebraucht macht.

B1-Maschine für den Fotomarkt

Der Produzent von Fotoprodukte, Albumprinter BV, hat eine HP Indigo 50000 Digital Press in Betrieb genommen, um seine Kapazität zu erweitern. Die Rollendruckmaschine der B1-Serie ist die erste in dieser Klasse für den Fotodruck in Europa.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen