Schlagwort: Print

Interaktive Printanzeige

Depararts, ein Magazin der Meredith Corporation, das exklusiv für American Express Platinum Card Mitglieder herausgegeben wird, hat eine Printanzeige geschaffen, bei der Leuchtdioden-(OLED) in den Rücklichtern eines Audi A8 rot aufleuchten.

Katalogmarketing geht heute anders!

Die Zukunft von Katalogen in der digitalen Welt. Der Otto-Katalog verschwindet Ende 2018. Staubige Relikte aus längst vergessenen Tagen des Handels – sagen die einen. Inspirierend und nützlich – sagen die anderen. Welche Rolle spielen Kataloge heute im Onlinehandel? Haben sie überhaupt noch Relevanz? Ein Gastkommentar von Dr. Nicolai Johannsen, Direktor Costumer & Sales bei Otto.

Erfolgsfaktor im Mediamix: Gehirn liebt Print

„Wer Österreichs Zeitungen und Magazine liest, tut dies besonders fokussiert. Daher ist Print nach wie vor der klare Aufmerksamkeitschampion am Werbemarkt“, erklärte der Vorsitzende im Board Werbemarkt und Vizepräsident des Verbandes Österreichischer Zeitungen Helmut Hanusch beim Print Summit Austria, zu dem der VÖZ 150 Gäste aus der werbetreibenden Wirtschaft, der Werbe- und Agenturszene sowie der Medienbranche im Architekturzentrum Wien empfing.

Print schneidet besser ab als gedacht

Von Januar bis Ende März 2018 haben die Unternehmen in Deutschland 7,3 Milliarden Euro für Werbung ausgegeben. Das geht aus dem jüngsten Nielsen Advertising Pressure Index hervor. Erstaunlich ist das Print wider erwarten überdurchschnittlich gut abschneidet.

Massen-Individualisierung mit AutLay

Das Kölner Start-up AutLay.com schickt sich an, die Druckvorstufe zu revolutionieren. Dabei profitiert AutLay von der Forschungsarbeit an der Uni Köln, wo sich Wirtschaftsinformatiker seit über einem Jahrzehnt mit Personalisierung und Individualisierung im Druck beschäftigen. Herausgekommen ist eine völlig neue Software-Architektur für die Automatisierung von Layouts in Echtzeit.

5 Trends für Print 2018

Print bleibt In – gerade bei den Kleinen. Die aktuelle Kinder-Medien-Studie 2017 fand heraus, dass 72 Prozent aller Kinder zwischen vier und dreizehn Jahren sich mehrmals pro Woche mit Printerzeugnissen befassen. Dieser Trend wird auch 2018 und darüber hinaus anhalten. Doch nicht nur Magazine, auch Print-Werbung ist in der DACH-Region nach wie vor beliebt.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen