Kapazitätssteigerung mit Rapida 145eitrer

Anfang September nahm der Verpackungs- und Kartonagenbetrieb Hubert von Carnap in Windeck/Nordrhein-Westfalen seine neue Bogenoffsetmaschine zusammen mit Geschäftspartnern und Wegbegleitern offiziell in Betrieb.

Hubert von Carnap

Bei Hubert von Carnap druckt nun eine um 630 mm höher gesetzt Rapida 145 mit fünf Farbwerken, Lackturm und dreifacher Auslageverlängerung. Das ist für einen Verpackungsbetrieb nichts Ungewöhnliches. Herausragend ist jedoch, wie die Maschine auf engstem Raum installiert und mit umfangreicher palettenloser Logistik sowie weiteren Automatisierungskomponenten ausgestattet wurde.

Mit der Rapida 145 erweitert Hubert von Carnap seine Produktionskapazitäten deutlich. Die Maschine für Bogen bis zum Format 1.060 x 1.450 mm und Leistungen bis zu 16.000 Bogen/h und Bedruckstoffen bis zu 1,6 mm Stärke liefert im Vergleich zum Vorgänger aus dem Jahr 2002 40 Prozent mehr Output. Möglich wird dies durch den hohen Automatisierungsgrad.

Das Unternehmen produziert Verpackungen überwiegend für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie, für Werkzeuge sowie Gefahrgüter wie Sprengstoffe, die im Bergbau Anwendung finden. Dieses Produktionsspektrum verlangt der Technik einiges ab, denn es müssen sowohl dünne Kartonagen als auch biegesteifer Vollkarton sowie Mikrowelle bedruckt, gestanzt und zu fertigen Verpackungen geklebt werden.

Weitere Investitionen und neue Geschäftsfelder
Pro Woche verarbeitet Hubert von Carnap 160 bis 200 Tonnen Karton. Und es soll mehr werden: Die beiden neuen Eigentümerinnen Susanne Nordberg und Katharina Steffens informierten ihre 50 Mitarbeiter darüber, dass die Installation der Rapida 145 den Anfang für künftige Investitionen bildet. Beide wollen Hubert von Carnap weiter entwickeln und aufgrund des derzeitigen Bedarfs an Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen in neuen Geschäftsfeldern tätig werden. Dazu gehört auch, neue Auftraggeber für ihr Unternehmen zu gewinnen.

Weitere Informationen:

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen