Lebenslange Garantie auf Laserkopf

Seit Herbst des letzten Jahres sind die Geschäftsbereiche Verbrauchsmaterialien und Services bei Heidelberg zum neuen Geschäftsbereich Lifecycle Solutions zusammengefasst. Der neue Bereich wird den Kunden über das bestehende Produktportfolio hinaus weitere Pakete bestehend aus Dienstleistungen, Anwendungs-Know-how sowie Verbrauchsmaterialien über die gesamte Maschinen-Lebensphase hinweg anbieten. Damit verbessert der Kunde seine Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit.

Lifecycle Solutions

Ein Schritt auf diesem Weg betrifft die Einführung einer lebenslangen Garantie auf den Laserkopf aller neuen Suprasetter, die seit April 2018 verkauft werden. „Die Laserköpfe der Suprasetter haben sich als so zuverlässig erwiesen, dass Heidelberg die siebenjährige „Ultimate 7“-Garantie in eine lebenslange Garantie umwandelt“, so Glenn Plummer, Leiter des Bereichs Lifecycle Solutions Business Management Prepress. „Wir haben vollstes Vertrauen in unsere Technologie.“

Seit 1995 stellt Heidelberg Belichter her und hat 7.000 Installationen verbucht. Mit sechs Formaten in der CtP-Familie deckt der Thermalbelichter ein breites Anwendungsspektrum ab. Überzeugt von der hohen Zuverlässigkeit seiner Lasertechnologie führte Heidelberg 2009 das Garantieprogramm „Ultimate 7“ ein, um Kunden an den Vorteilen teilhaben zu lassen. Dabei gibt es keine Obergrenze bezüglich der Plattenanzahl.

Service-Support per Fernzugriff
Wie schon bei Ultimate 7 müssen Kunden darauf achten, dass der Suprasetter mit der Heidelberg Cloud verbunden ist, damit der Service-Support per Fernzugriff erfolgen kann. Außerdem darf das Gerät nur durch Techniker gewartet und repariert werden, die von Heidelberg zugelassen sind. Auf Wunsch kann die lebenslange Garantie ohne Zusatzkosten in den Heidelberg Plattenkaufvertrag aufgenommen und um einen Servicevertrag ergänzt werden, der das gesamte Gerät einschließt.

„Im Oktober werden wir eine Vertriebskampagne starten. Dann möchten wir mit Bestandskunden über die Erneuerung älterer Suprasetter-Geräte sprechen und Neukunden sowie Besitzer von Drittanbietergeräten davon überzeugen, dass sie sich diesen äußerst attraktiven Deal nicht entgehen lassen sollten. Außerdem haben wir beschlossen, das Angebot rückwirkend auf Kunden auszudehnen, die ihr Gerät bereits im laufenden Geschäftjahr (seit dem 1. April 2018) gekauft haben“, erläutert Glenn

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen