Papierbecher, die Geschichten schreiben

Aus Bechern wird ein Buch! In der aktuellen Happy Meal Promotion von McDonald’s Deutschland bestehen die Bücher zu 40 Prozent aus recyceltem Bechermaterial.

Papierbecher

Während die papierbasierten McDonald’s Verpackungen bereits zu 100 Prozent aus recycelten oder zertifizierten Quellen stammen, wurde darüber hinaus gemeinsam mit Lieferant*innen ein eigenes Recyclingsystem entwickelt, um Papierbecher von Getränken und Softeis zu bedruckbaren Papierbögen aufzubereiten. Diese werden jetzt auch für die aktuellen Happy MealBücher genutzt. „Hierbei handelt es sich um ein in der Bücherwelt einmaliges Verfahren, das zeigt, wie Wertstoffkreisläufe geschlossen werden können und benutztes Material ein hochwertiges zweites Leben erhält. Dieser innovative Ansatz ist nicht nur wirtschaftlich, sondern auch nachhaltig“, sagt Markus Weiß, Unternehmenssprecher von McDonald’s Deutschland.

Mehr als nur Lesespaß!
Vom 13. Januar bis 16. Februar können sich die jungen Gäste über eine Auswahl von sieben verschiedenen Recyclingbüchern in ihrer Bestellung freuen. Alle Bücher beschäftigen sich inhaltlich mit Themen rund um die Umwelt und die Natur. Mit einer crossmedialen Verlängerung in Form einer interaktiven Web-App wird den Kindern so auf ansprechende und spielerische Art und Weise das Thema Recycling nähergebracht. Die Bücher in der aktuellen Promotion bestehen zu 40 Prozent aus recyceltem Bechermaterial und zu 60 Prozent aus Frischfaserpapier aus zertifizierter Forstwirtschaft.

Langjährige Leseförderung
McDonald’s Deutschland engagiert sich schon seit langem für die Leseförderung in Deutschland. 2020 hat das Unternehmen rund 9,5 Mio. Bücher im Rahmen des Kindermenüs verteilt. Die Stiftung Lesen unterstützt die Aktion von Anfang an. Für jedes ausgegebene Buch gehen zudem 10 Cent an die McDonald’s Kinderhilfe Stiftung.

 

p24__billboard_grrevue_1400x360_at-1

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen