Nachhaltige Folien und Verpackungen

Die Perga GmbH aus Walldürn in der Nähe von Würzburg investiert in eine brandneue Evo XD 8 von Koenig & Bauer. Das Unternehmen befindet sich seit Jahren auf Wachstumskurs. Im Fokus stehen vor allem nachhaltige Produkte für ihre Kunden*innen.

Evo XD 8
Zufriedene Gesichter nach dem im Projektverlauf erfolgreich durchgeführten Drucktest im Customer Technologie Center in Würzburg.

„Die Philosophien von uns und Koenig & Bauer passen sehr gut zusammen. Die Evo XD 8 setzt das um, was wir seit Jahren leben. Wir wollen ökologisch in höchster Qualität produzieren“, so Fabian Wilhelms, Geschäftsführer der Perga GmbH. Die Evo XD 8 ist für lösemittelhaltige und wasserbasierte Farben ausgelegt und eine spezielle Wärmetauschanlage kann in Verbindung mit der Trockenluftsteuerung besonders energieeffizient und kostensparend arbeiten. Fabian Wilhelms: „Durch den Drucktest im Customer Technologie Center in Würzburg konnte sich unser Team einen sehr guten Eindruck von der Maschine verschaffen. Wir sind von der Evo XD absolut überzeugt.“ Die neue Anlage soll im Frühjahr kommenden Jahres die Produktion aufnehmen. Luigi Magliocchi, Geschäftsführer Koenig & Bauer Flexotecnica in Italien: „Wir haben jetzt mehrere unserer Maschinen an deutsche Unternehmen verkauft. Es ist sehr hilfreich, die Evo XD in unserem Customer Technologie Center in Würzburg zu zeigen.“

Nachhaltige Industriefolien und Verpackungen für alle Anwendungen
Vor mehr als 50 Jahren wurde die Perga GmbH in Walldürn-Altheim in der Nähe von Würzburg gegründet. Heute gehört die Perga GmbH zu den führenden Herstellern von Mono- und Coextrusionsfolien sowie Verpackungen auf Basis von PE-HD. Bei dem Unternehmen stehen Nachhaltigkeit und Qualität an erster Stelle. Bereits im Jahr 2019 wurde eine Vielzahl von Produkten mit dem „Blauen Engel“ für besondere Umweltfreundlichkeit zertifiziert.

Mit der Evo XD in die Zukunft
Die Evo XD ist mit ihren acht Druckwerken, einer neuen Trockner-Generation und einer neu entwickelten Antriebs- und Steuerungstechnik für hohe Qualitätsanforderungen mit unterschiedlichsten Materialien zugeschnitten. Die CI-Flexorotation ist für Bahnbreiten bis zu 1.320 mm und für Rapportlängen bis zu 1.070 mm geeignet. Zu den technischen Highlights gehören u. a. ein effizientes, energiesparendes Lüftungssystem für die Zwischen- und Brückentrockner.

Ebenso sorgen das vollautomatische Druckanstellsystem PrintTronic, welches keine Farbe und nahezu kein Material während des Einstellungsprozesses benötigt, und die bedienerfreundliche Smart-Registereinstellung für eine minimale Anfahrmakulatur. Alle wichtigen Automatisierungs- und Bedienfunktionen sind in den neuen Touchscreens integriert und ermöglichen ein intuitives Arbeiten an den relevanten Stellen rund um die Maschine. In puncto Automatisierung für schnelle Jobwechsel entspricht die Evo XD dem neuesten Stand der Technik. Je nach Bedruckstoff kann die Maschine Geschwindigkeiten von bis zu 500 m/min laufen.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen