Landa kann Bestellungen im Wert von über 450 Millionen Euro für die Nanographie verbuchen

An dem Auftritt der Landa Corporation ist kaum ein Besucher der drupa vorbeigekommen. Schätzungsweise haben 200.000 Besucher während der 11 Tage dauernden drupa den Stand des Unternehmens besucht und sich über den aktuellen Entwicklungsstand der Nanographie erkundigt. Das Feedback war so positiv, dass das Landa Bestellungen für seine Digitaldruckmaschinen in der Höhe von 450 Millionen Euro aus allen Regionen der Welt für sich verbuchen konnte.

„In der Vergangenheit mussten Hersteller von Digitaldruckmaschinen schwer kämpfen, um den Markt von der notwendigen Umstellung auf die Digitaltechnologie zu überzeugen. Früher galt es, nach der Push-Strategie einen starken Verkaufsdruck aufzubauen“, sagt Benny Landa, Chairman. „Jetzt hat sich die Situation erstmals umgekehrt. „Denn inzwischen reagiert der Markt mit einem starken Nachfrage vonseiten der Druckdienstleister und Markenartiklern, die den Digitaldruck jetzt verlangen. Offenbar sind branchenführende Unternehmen – im Verpackungs-, Akzidenz- und Verlagsdruck – zu der Überzeugung gelangt, dass ihre Umstellung auf den Digitaldruck einfach ein Muss ist.“

Aufbau eines Services-Netzwerkes
Bevor die Maschinen zur Auslieferung gelangen, müssen sie allerdings noch ihren Betatest absolvieren. Dazu wie lange der Betatest dauern wird, wollte sich Benny Landa im Gespräch mit der Graphischen Revue nicht festlegen. Nach dem Abschluss der Test werde man die Maschinen, nur an ausgewählte Kunden ausliefern, die über das Know-how als auch die entsprechenden Anwendungen verfügen, erklärte der Landa-Europa-Chef Marc Schillemans. Zusätzlich muss das Unternehmen auch noch ein weltweites Services-Netzwerk aufbauen, was sicherlich auch noch seine Zeit dauern wird. Deshalb rechnet Schillemans erst ab er drupa 2020 mit einem regulären Verkaufsbetrieb.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen