Innovatives Verpackungskonzept gewinnt Pro Carton Young Designer-Award

Die schwedische Designerin Marie Falk feiert ihre zweite Auszeichnung bei den Pro Carton Young Designer Awards. Ihr innovatives Verpackungskonzept „Save the Trip“ konzipierte sie bereits während der Schulzeit.

Pro Carton Young Designer Awards

Mit „Save the Trip“wollte Marie Falk junge Reisende inspirieren und ihnen gleichzeitig Unterhaltung bieten. Das Paket kombiniert gesunde Snacks mit Spielen und Kreuzworträtseln, um lange Reisen unterhaltsamer zu gestalten. Alles besteht vollständig aus Karton, so dass es leicht zusammengefaltet und recycelt werden kann. Marie erläutert ihr Design wie folgt: „Die Aufgabe bei dem Wettbewerb bestand darin, Lebensmittelverpackungen zu überdenken, sodass sie für Kinder spannender und anziehender sind. Die Inspiration für mein Konzept basiert auf meinen eigenen Erfahrungen. Ich wollte eine umweltfreundliche Verpackung entwerfen, die sich an Familien auf Reisen richtet und eine preisoptimierte Lösung für den Handel darstellt.“

Maries Beitrag „Save the Trip“war eine von über 400 Einsendungen von Studenten an 50 Designerschulen aus 21 Ländern. Gemeinsam mit neun anderen Finalisten nahm sie an der Verleihung der Gala Awards teil und war eine von vier Preisträgern, die für die Entwicklung innovativer und nachhaltiger Verpackungskonzepte der Zukunft ausgewählt wurden.

Lebensmittelverschwendung bekämpfen
Marie arbeitet jetzt als Designerin beim skandinavischen Treppenhersteller Eurostair AB in Karlstad, Schweden. Sie verfolgt jedoch weiterhin die Trends im Verpackungsdesign und äußert sich zu aktuellen Debatten über Abfallverpackungen und Kunststoff: „Wir brauchen Verpackungen, die sich leicht recyceln lassen. Die meisten Menschen glauben, dass die Verpackung selbst der Umwelt schadet. Aber wir brauchen Verpackungen, die dazu beitragen, die Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen.“

Sie fügte hinzu: „Wenn wir uns heute Packungen im Allgemeinen anschauenist es oft schwierig, sie vollständig zu entleerenund. Sie sind sperrig und bestehen häufig aus verschiedenen Materialien, die das Recycling erschweren. Wir müssen umdenken: Die Hersteller müssen beim Konzipieren ihrer Verpackungen den Umweltschutz in den Mittelpunkt stellen.“

Ab jetzt können Beiträge für die Pro Carton Young Designers Award 2019 eingereicht werden unter: www.procarton.com/awards/pro-carton-young-designers-award/2019/

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen