Erste Installation von Acuity Ultra Superwide

Kreativdienstleister Echo House (Großbritannien) wird globaler Vorreiter mit der neuen Superwide-Plattform von Fujifilm. Nach dem Zuschlag auf der Fespa 2018 wurde die Acuity Ultra schon im Juni bei Echo House installiert und in Betrieb genommen.

Echo House

„Wir sind ein designorientiertes Unternehmen mit dem Ziel, die Grenzen für unsere Kunden immer wieder neu auszuloten“, so Peter Onyskiw, Technical Director von Echo House (Surbiton, Surrey). „Spezialisiert auf jeden Aspekt des Kreativprozesses, vom Design über Druck und Weiterverarbeitung zur Montage vor Ort, setzen wir für Einzelhändler im Luxussegment, weltbekannte Museen und renommierte Veranstalter unser geballtes Wissen ein. Onyskiw weiter: „Seit jeher haben wir unserem Team den neuesten Stand der Technik zur Seite gestellt. Von richtungsweisenden Großformatdruckern über Multimedia-Produktion hin zu bahnbrechender 3D-Drucktechnologie im Standard- und Großformat lassen wir es an wirklich nichts fehlen.“

Die neue Fujifilm Acuity Ultra fügt sich hier bestens ein: „Ein Meilenstein, genau das, was uns noch gefehlt hat! Bei verblüffender Qualität und Produktivität können wir neue Leistungskriterien umsetzen.“ Mit Druckbreiten von 3,2 oder 5 Metern ist die Fujifilm Acuity Ultra ein echter Quantensprung für die High-End-Druckproduktion. Die 3,5 pl kleinen Tintentröpfchen sorgen für ein sehr feines Druckbild – vergleichbar dem Offsetdruck und führenden Inkjetdruckern auf Wasserbasis, z. B. spektakulären Innenanwendungen im Luxusgüterbereich nichts mehr im Wege steht. Das größere Format, der zeitgleiche Einsatz mehrerer Rollen und der rasante Durchsatz maximieren die Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Mit den Worten von Kevin Rhodes, Marketing Applications Manager, Fujifilm Speciality Ink Systems: „Wir sind hocherfreut, Echo House, einem langjährigen Kunden, zu einem weiteren Leistungsschub im Großformat zu verhelfen. Bei mehr als 200 m2/Stunde als Spitzendurchsatz und 3,5 pl als Tröpfchengröße ist die Acuity Ultra eine Revolution für High-End-Innenanwendungen im Großformat. Dieses enorme Potenzial hat nun Echo House als erstes Unternehmen erkannt – eine feine Sache!“

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen