Aktionswoche der offenen Druckereien

In der Aktionswoche der offenen Druckereien vom 16. bis 20. Mai 2022 können Schulklassen einen Blick hinter die Kulissen werfen und erfahren, wie aus einer Idee eine Datei und schlussendlich ein Druckprodukt wird. Aus ganz Österreich machen Druckereien mit.

aktionswoche

Von Zeitungen und Büchern über Warnschilder, T-Shirts bis zur Zahnpastatube oder der Müslipackung. Fast jeder Gegenstand, den wir sehen und den wir verwenden, ist heute bedruckt. Druck macht die Welt aber nicht nur bunter, sondern liefert essenzielle Informationen: Nachrichten, Warnhinweise oder auch Haltbarkeitsdatum und Inhaltsstoffe.

Aber wie kommt der Druck auf die Gegenstände, wie wird in einer Druckerei gearbeitet und welche Berufsbilder gibt es in der Druck- und Medienbranche? In der Aktionswoche der offenen Druckereien vom 16. bis 20. Mai möchte die Unternehmen Schüler*innen die Welt des Druckes näherbringen und die einen oder anderen für die Arbeit in einer Druckerei begeistern.

Die Anmeldung und Terminbuchung erfolgt online unter:

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen