Schlagwort: Industrie 4.0

„Nach dem Massendruck kommt die Individualisierung“ 

Print scheint als Werbemittel im Zeitalter der Digitalisierung „unsexy“, gilt jedoch immer noch als die stabilste Währung. Trends wie Customization und Automatisierung machen auch vor der Druckindustrie und der Printwerbung keinen Halt und beeinflussen deren Entwicklung maßgebend. Wie sich die Branche als Antwort auf die Bedürfnisse der Kunden verändert hat, zeigt Anton Jenzer, Geschäftsführer VSG Direktwerbung und digiDruck GmbH, anhand von 5 Trends.

Digital Manufacturing Hub

Mit dem Internet der Dinge (IoT), Industrie 4.0 und Data Handling hat die Digitalisierung auch produzierende Unternehmen erreicht. Um Kunden in diesem Entwicklungs- und Transformationsprozess partnerschaftlich zu begleiten und zu unterstützen, hat Konica Minolta den Digital Manufacturing Hub am Standort…

Automatisierung kann zu Rückverlagerung der Produktion führen

Die Verlagerung von Produktion ins Ausland war während der letzten 20 Jahre eine wichtige Strategie vieler Industrieunternehmen. Automatisierung und Industrie 4.0 könnten diesem Trend jedoch ein Ende setzen. Unternehmen, welche die Produktion ins Ausland verlagert haben, verloren durch längere Transportwege und höheren Koordinationsbedarf oft an Flexibilität und Lieferfähigkeit. Rückverlagerungen können den Firmen helfen, diese Flexibilität zurückzugewinnen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen