Der Faktor Mensch im Online-Druck

print24 setzt als Online-Drucker mit Erfolg auf persönliches Service und verzeichnet ein überdurchschnittliches Wachstum. Mit weiteren USS-Shops und ersten Closed Shops will man den Wachstumskurs 2019 fortsetzen.

Kundenbetreuung
Stefan Just, der Country Manager für Österreich von print24

Vieles im Leben funktioniert oft anders, als man es sich eigentlich vorgestellt hat. Online-Druck und persönliche Kundenbetreuung passen auf den ersten Blick nicht wirklich zusammen. Doch wie uns Stefan Just, der Country Manager für Österreich von print24, versichert, war für den Online-Drucker gerade das persönliche Service vor Ort im laufenden Jahr der Schlüssel zu einem überdurchschnittlichen Wachstum. „2018 ist für uns extrem gut gelaufen. Wir haben bereits im Oktober unser Vorjahresergebnis übertroffen, was ich auf unser verstärktes persönliches Service zurückführe.“ 

Unbürokratische Reklamation
Der Faktor Mensch sei auch im E-Commerce wichtig und mache schlussendlich den Unterschied aus. In Österreich werde print24 immer stärker als ernst zu nehmender Partner wahrgenommen, wobei man noch lange nicht am Ziel sei, versichert Stefan Just. Als eigentümergeführtes Unternehmen agiere man sehr nahe am Kunden und am Markt und könne sehr agil auf Änderungen des Marktes reagieren. „In diesem Jahr konnten wir auch die Reklamationsquote deutlich senken. Aktuell liegen wir gerade noch bei einem Prozent. Besonders erfreulich für unsere Kunden ist, dass wir mit Reklamationen vollkommen unbürokratisch umgehen. Wir stellen damit sicher, dass dem Kunden jederzeit sofort geholfen wird.“ Dabei könne er sich für einen neuerlich Druck oder eine Gutschrift entscheiden, die auf sein Kundenkonto gutgeschrieben werde und zu seiner freien Verfügung stehe. 

Bereits 30 lokale USS-Shops
Den positiven Drive möchte print24 natürlich auch ins nächste Jahr mitnehmen und wird sein lokales Team ausbauen. Dies sei ganz wichtig, um den Markt mit der entsprechenden Servicequalität zu bedienen. Mit den USS-Shops biete man für Wiederverkäufer ein interessantes Konzept an. print24 stellt dabei seinen Partnern ein komplettes E-Commerce-System zur Verfügung, mit dem man sich im Handumdrehen einen eigenen Webshop einrichten kann. Bereits über 30 lokale Partner konnte man mit dem Konzept der USS-Shops überzeugen. „Ich darf keine Namen nennen, aber einer unseren besten Partner europaweit stammt aus Österreich. Wir haben diesen erst 2017 als Agentur mit 7.000 Euro kennengelernt – und heute macht er mit seinem Shop gepaart mit enormem persönlichem Einsatz einen sechsstelligen Jahresumsatz mit print24.“

Angesprochen auf das Thema Kundenbindungsprogramme erklärt der Country Manager, dass er davon gar nichts halte. „Wir versuchen nicht mit Einzelaktionen zu punkten, sondern bieten über das gesamte Sortiment, das wir laufend erweitern, eine gute Qualität zu attraktiven Preisen. Und das nicht einmal in der Woche oder im Monat, sondern immer.“ Bei der Sortimentserweiterung konzentriert man sich nicht so stark auf einzelne Bereiche, sondern sorgt für ein stimmiges Gesamtangebot, in dem der Kunde von der Werbetechnik über Textil- und Gastroprodukten bis hin zu Verpackungen und den Klassikern des Onlinedrucks alles findet. 

Closed Shops kommen
Um auf dem Gebiet der Lieferzeiten noch kurzfristiger agieren zu können, will print24 seine lokale Präsenz ausbauen und mit Partnern vor Ort produzieren. Einen Partner habe man schon gefunden, mit dem man den österreichischen Markt bearbeiten wird. Stefan Just kann sich gut vorstellen, dass in Zukunft mehr Bestellungen von österreichischen Kunden auch in Österreich gedruckt werden. 2019 wird Just auch das Thema Closed Shop angehen, hier sei man schon sehr weit und wird schon in Kürze mit dem ersten Shop online geben – weitere sollen folgen.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen