Zwei neue Proofpapiere verfügbar

Gleich um zwei neuentwickelte Proofpapiere wurde das ProPortfolio von CGS ORIS ergänzt. Das PearlProof Classic und das PearlProof Premium OBA, zeichnen sich nicht nur durch ihre homogene Oberfläche aus, die mithilfe einer speziellen Beschichtungstechnologie erreicht wird, sie kommen zudem mit einer geringeren Menge an optischen Aufhellern aus.

Proofpapiere

Die Grundlage beider Proofpapiere stellt ein Basispapier dar, das mit einer speziellen Zusatzbeschichtung versehen ist. Wie das gesamte Medienportfolio sind auch die neuen Papiere durch einen großen Farbraum gekennzeichnet, Geruchlosigkeit sowie eine glatte, satinierte Oberfläche und ihre ideale Farbkonsistenz. „Neue Druckergenerationen erfordern angepasste oder auch neue Papiere, um eine wirklich optimale Kompatibilität zu gewährleisten“, kommentiert Annette Müller-Leuck, Sales Coordinator Europe von CGS ORIS, die Neuerungen. „Die neuen Papiere passen ideal zur neusten Generation von Epson-Druckern, sind resistenter und verfügen über viele verbesserte Eigenschaften“, führt Müller-Leuck weiter aus.

Sowohl das PearlPROOF Classic Paper als auch das PearlPROOF Premium Paper sind in 17, 24 und 44 Zoll erhältlich und FOGRA-zertifiziert.

Weitere Informationen www.cgs-oris.com

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen