Europapier übernimmt EU-RO Handelsges.m.b.H. zur Gänze

Die Europapier CE GmbH, ein Tochterunternehmen der Heinzel Group, hat eine Vereinbarung über den Erwerb des restlichen 50%-Anteils der EU-RO Handelsges.m.b.H. unterzeichnete, der sich bisher im Besitz der Rondo Ganahl AG befindet.

Die Akquisition stärkt die bestehende Marktposition der Europapier Gruppe in Österreich und soll die weiteren Expansionspläne in Richtung neuer Markt- und Kundensegmente unterstützen. Europapier ist schon heute der führende One-Stop-Shop für unterschiedlichste Produkte im Bereich Druck-, Verpackungs-, Büro- und Werbetechniklösungen – insbesondere für die grafische Industrie. EU-RO deckt dabei vor allem den westösterreichischen Markt ab.

Die Übernahme sämtlicher Anteile durch Europapier wird keine Änderungen in Organisation und Zuständigkeiten bei EU-RO nach sich ziehen. Die langjährige erfolgreiche Kooperation mit Rondo Ganahl soll unverändert fortgeführt werden. Die Europapier Gruppe beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und erzielt ein jährliches Verkaufsvolumen von ca. 570.000 Tonnen.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen