„Denn Wir Wissen Was Wir nicht tun!“

Wolfgang Potočnik, Producer und Kabarettist, denkt in seinem 2. Solo-Programm darüber nach, weshalb wir zwar wissen, dass einiges um uns herum schief läuft, wir aber unfähig scheinen zu handeln. Premiere feiert das Programm am 9. und 10. Oktober im Theater am Alsergrund in Wien.

Wer oder was hat uns paralysiert? Ist uns das Schwindeln um die Wahrheit herum angeboren oder sind wir von Elternhaus, Schule, Erziehung und Konsumgesellschaft angebohrt worden? Haben wir überhaupt Zeit darüber und über uns selbst nachzudenken oder hindert uns die Jagd nach dem Geld (und damit die Jagd nach Gelt-ung) daran, zu sehen was vor unseren Augen passiert bzw. eben nicht passiert?

„Denn wir wissen was wir nicht tun!“ ist sowohl Titel des Programms wie auch Leitfaden durch den Abend – getreu dem Kabarett- Motto von Wolfgang Potočnik: Denn ohne Humor ist es schließlich witzlos!

Weitere Informationen: www.wolfgangpotocnik.at

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen