afd Direktwerbung entscheidet sich für One2Out-Lösung von Ferag

Eines der ersten One2Out-Sammelprozess-Systeme der Ferag geht an die afd Direktwerbung GmbH in Viernheim. Die neu entwickelte Technologie bietet dem Unternehmen ein Höchstmaß an Flexibilität beim Verarbeiten und Einstecken von Beilagen und Werbeprospekten.

Je nach Anforderung und Ausbauzustand lassen sich entweder Sets mit bis zu 41 Beilagen in einem Hauptstrang oder mit jeweils bis zu 21 Beilagen in zwei Parallelprozessen produzieren – und zwar jeweils mit dem gleichen Bediener-Team. Die afd Direktwerbung GmbH versteht sich als Spezialist für lokale, regionale und überregionale Haushaltswerbung und Prospektverteilung. Bislang erfolgte die Produktion der 480 000 pro Woche anfallenden Sets mit fünf Millionen Prospekten weitgehend manuell. Die jetzt angestrebte Produktionssteigerung auf bis zu 700 000 Sets und durchschnittlich acht Millionen Prospekte pro Woche war unter diesen Umständen nicht mehr zu machen.

Der Lieferumfang für afd Direktwerbung umfasst eine One2Out-Anlage mit zwei Mal 16 Beilagen-Anlegern plus zwei Falz- bzw. JacketFix-Modulen. Insgesamt besteht die spezifisch für AFD konfigurierte Sammelprozess-Linie also aus insgesamt 34 Anlegern. Das Highlight der Anlage ist der Loop, der bei Bedarf beide Stränge zusammenführt und so eine hochflexible Beilagen-Kommissionierung ermöglicht. Nutzt der Ferag-Kunde die neue Linie im Kombinationsbetrieb – also sowohl Strang A als auch Strang B – kann er Sets mit bis zu 33 Beilagen konfektionieren. Im Parallelbetrieb, bei dem jeder Strang als autonome Anlage funktioniert, sind es dagegen jeweils Einheiten aus bis zu 17 Beilagen. Maximal ausgebaut ist eine One2Out-Anlage in der Lage, bis zu 40 000 Prospekt-Sets in der Stunde zu produzieren.

„Ferag bietet uns genau die maßgeschneiderte Technologie, die wir in unserer augenblicklichen Situation brauchen“, erklärte Christian Schäfer, Geschäftsführer von afd Direktwerbung.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen