Wechsel in der Unternehmensleitung von Etiketten Carini

Strukturwechsel an der Spitze des führenden Etikettenherstellers Carini aus Lustenau: Anfang Juni hat sich Thomas Sohm aus der operativen Unternehmensleitung zurückgezogen und seinen Verantwortungsbereich an Dr. Ing. Harald Raak, MBA übergeben.

Unternehmensleitung

Der Chemieingenieur verfügt über vielfältiges Know-how sowie langjährige Führungserfahrung und bildet nun gemeinsam mit Edgar Sohm die neue Unternehmensleitung von Etiketten Carini. „Mit diesem Schritt gehen wir jenen Weg zielgerichtet weiter, den wir – entsprechend unserer Vision/Mission 2025 – bereits im März 2018 mit einer entsprechenden Weichenstellung eingeschlagen haben“, so Edgar Sohm. Damals hatte Thomas Sohm den Vorsitz in der Geschäftsführung an seinen Bruder Edgar übergeben, nachdem er zuvor über viele Jahre hinweg als kaufmännischer Geschäftsführer die Entwicklung von Etiketten Carini maßgebend mitgestaltet hatte.

„Thomas wird sich ab jetzt verstärkt auf die Aufgaben als Eigentümervertreter konzentrieren“, erläutert Edgar Sohm die zukünftigen Aktivitäten seines Bruders. Als neuer Co-Geschäftsführer übernimmt Harald Raak die Verantwortung für alle produzierenden Bereiche sowie für Teile der Management- und Unterstützungsprozesse. „Wir freuen uns, dass Harald Raak nun zzu unserem Team gehört! Denn seine umfassenden Erfahrungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, neue Technologien, Marketing und Sales sowie Lean- und Qualitätsmanagement werden unserem Unternehmen wertvolle neue Impulse geben“, so Edgar Sohm.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen