Tirol bekommt sein Stickeralbum

In Tirol wird fleißig gesammelt, getauscht und gestickert: Auf 52 Seiten und in 212 Stickern zeigt sich unser Land in „Tirol sammelt Tirol“ in all seiner Vielfalt.

Stickeralbum

Neben Prominenten aus Kultur und Medien, Legenden und aktuellen Stars der Sportszene, den schönsten Burgen und Gipfeln, jahrhundertealtem Brauchtum und Schätzen der Natur findet sich in dem Stickeralbum unter anderem auch Wissenswertes zu den Bewohnern des Alpenzoos, der Geschichte der Universität Innsbruck und den architektonischen Highlights Tirols. Herausgegeben wird das Stickeralbum (Auflage 110.000 Stück) von der Moser Holding-Tochter Target Group in Kooperation mit regionalen Partnern wie der Tirol Werbung, Swarovski Kristallwelten oder der Universität Innsbruck. Produziert wurde exklusiv von Panini, dem Spezialisten für Sammelalben rund um Großveranstaltungen und Themenwelten. Der Vertrieb erfolgt über die Tiroler Tageszeitung und die Tiroler Supermarktkette MPreis.

Regionalität und Sammelspaß, eine geniale Kombi
Mit „Tirol sammelt Tirol“ setzt die Moserholding auf ihr Kernthema Regionalität. Abonnenten der Tiroler Tageszeitung bekommen das Panini-Album ab 15. September mit der Sonntagsausgabe nach Hause geschickt, für alle anderen gibt es „Tirol sammelt Tirol“ ab Montag, 16. September, exklusiv in allen M-Preis-Filialen und Trafiken um 2,50 Euro. Dort werden auch die begehrten Sticker-Packungen um 70 Cent bzw. bis zum 29. September im Paket 1+1 gratis angeboten.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen