Schlagwort: KV-Abschluss

KV-Abschluss in der Papierindustrie

Die Kollektivvertragsverhandlungen für die rund 8.000 Beschäftigten der Papierindustrie konnten am 30. April erfolgreich abgeschlossen werden. Die Gewerkschaften PRO-GE und GPA einigten sich in der dritten Verhandlungsrunde mit den Arbeitgebern auf zwei Prozent mehr Lohn und Gehalt für die Beschäftigten.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen