Suchergebnisse für:

Manroland und Océ kündigen weltweite strategische Allianz an

Die Manroland AG und die Océ Printing Systems GmbH haben sich auf eine globale Zusammenarbeit im Bereich inkjetbasierter Digitaldrucklösungen für die grafische Industrie verständigt. Ab 2011 werden die Unternehmen optimale Digitaldruckgesamtlösungen für die grafische Industrie aus einer Hand anbieten. Das umfasst Beratung, Systeme, Servicedienstleistungen und Materialien. Durch die Kombination von Druckdatenmanagement, Digital- und Offsetdruck sowie Druckweiterverarbeitung werden die gesamten Fertigungsstufen der grafischen Industrie bedient.

arvato services installiert Océ JetStream 1000

arvato services setzt ab sofort für die Produktion von individuellen Vollfarbmailings und TransPromo-Dokumenten die neue Océ JetStream 1000 ein. Das Endlos-Tintenstrahlsystem eignet sich sowohl für anspruchsvolle Mailingkampagnen als auch für TransPromo-Anwendungen. Während früher Informationen nur im digitalen Schwarzweißdruck produziert werden konnten, können jetzt kundenspezifische Werbebotschaften in Vollfarbe auf Kontoauszüge, Telefonrechnungen oder Versicherungsdokumenten platziert werden.

Konica Minolta vertreibt tonerbasiertes Vollfarb-Großformatdrucksystem KIP Color 80

Konica Minolta wird ihr Production Printing-Portfolio um das Großformat-Vierfarb-Drucksystem  ergänzen: Der KIP Color 80 erfüllt die  Ansprüche von Agenturen und Druckdienstleistern bei besonders hoher Druckgeschwindigkeit. Durch die Produktion auf Tonerbasis ist er wesentlich kostengünstiger und liefert UV-stabile und wasserbeständige Druckergebnisse. Mit dem Vertrieb erschließt Konica Minolta jetzt auch Anwendungsbereiche, die bisher vorrangig durch die Tintenstrahldruck-Technologie bedient wurden.

NÖ Pressehaus erhöht Wertschöpfung im Versandraum

Das Niederösterreichische Pressehaus setzt für die in St. Pölten produzierten Zeitungen neben dem klassischen Inserate- und Beilagengeschäft auch auf neue Anzeigeformen auf den Umschlagseiten von Zeitungen. Produziert wird dies mir der ersten Einsteckmaschine ProLiner, dem ersten Kartenkleber ValueLiner und mit dem ersten Etikettiersystem von Müller Martini in Österreich.

Zukunft am Point-of-Sale

Wie sieht das Display der Zukunft aus? Welche neuen Medien kommen künftig am PoS zum Einsatz? Mit diesen Fragen will sich die Internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation viscom vom 4. bis 6. November in Frankfurt verstärkt beschäftigen.Die Messe geht dann zum ersten Mal mit dem neuen Ausstellungsbereich DISPLAY/PoS World an den Start.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen