Suchergebnisse für:

Fiery sorgt für Standards im Digitaldruck

Die Warlich Mediengruppe hat ihre Digitaldruckmaschine Xerox Versant 80 Press mit dem Fiery EX-80 Fiery Server gemäß FograCert PSD Print Check Digital zertifiziert. Damit erfüllt Warlich neben dem ProzessStandard Offsetdruck (PSO) nun auch die Print Check Kriterien des ProzessStandard Digitaldruck (PSD), was den Kunden einen fachlich standardisierten Produktionsprozess garantiert.

Fiery sorgt für Standards im Digitaldruck

Die Warlich Mediengruppe hat ihre Digitaldruckmaschine Xerox Versant 80 Press mit dem Fiery EX-80 Fiery Server gemäß FograCert PSD Print Check Digital zertifiziert. Damit erfüllt Warlich neben dem ProzessStandard Offsetdruck (PSO) nun auch die Print Check Kriterien des ProzessStandard Digitaldruck (PSD), was den Kunden einen fachlich standardisierten Produktionsprozess garantiert.

Einstieg in den Digitaldruck im B2-Format geglückt

Die deutsche Rehms Druck GmbH hat sich bei ihrer ersten Investition in ein Inkjetsystem im B2-Format für Konica Minolta entschieden. Das Bogendrucksystem AccurioJet KM-1 erweitert die Möglichkeiten des Unternehmens und unterstützt die Erschließung neuer Märkte, die sowohl Mailings und Verpackungsdruck als auch eine Reihe anderer wichtiger Anwendungen abdeckt.

Kreative Papiere für den Digitaldruck

Antalis erweitert der Papiergroßhändler sein Portfolio durch zusätzliche Arjowiggins Creative Papers Qualitäten, wie zum Beispiel Curious Matter, Keaykolour oder Pop’Set, die sich für digitale Anwendungen eignen. Die überarbeitete AWCP Digital-Kollektion, die auf Flüssig- und Trockentonersysteme zugeschnitten ist, erweitert das Angebot für Digitaldrucker hinsichtlich Grammaturen, Farben, Oberflächen und Formaten.

Stadtdrucker besetzen mit Digitaldruck Nischen

Als Digitaldruckerei im Herzen Wiens, produzieren die Stadrucker kurzfristig hochqualitative Kleinauflagen auf besonderen Bedruckstoffen. Für Werbe – und Marketingagenturen und die Gastronomie sind sie die Anlaufstelle für den Druck von Präsentationsunterlagen, Diplomarbeiten, Geschäftsberichten, Softcover Büchern, Speisekarten oder Werbematerialien. Um die  wachsenden Ansprüche des Marktes zu erfüllen, haben sich die Stadtdrucker für Canon als Partner entschieden.

HP Indigo – Digitaldruck bis zum B1-Format

Nachdem HP Indigo bereits zur drupa 2012 im Akzidenz- als auch im Verpackungsdruck das B2-Format besetzt hat, erscheint es als logische Konsequenz, dass man jetzt mit der Indigo 50000 auch in die B1-Arena einsteigt. Damit befindet man sich in guter Gesellschaft mit anderen Herstellern wie Heidelberg, Landa. Allerdings hat HP Indigo den Markt mit an die 300 Installationen im B2-Format für den nächsten digitalen Formatsprung schon vorbereitet.

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen