Innovativer Flachbettdrucker von EFI

EFI bringt den Flachbettdrucker Pro 24f auf den Markt. Es handelt sich um den einzigen Großformatdrucker in Flachbettbauweise mit der bewährten LED-Druckkopftechnologie von EDFI für Graustufendruck mit variabler Tröpfchengröße. Aus der Sicht von EFI überzeugt das System durch eine präzise Bildgebung,…

EFI bringt den Flachbettdrucker Pro 24f auf den Markt. Es handelt sich um den einzigen Großformatdrucker in Flachbettbauweise mit der bewährten LED-Druckkopftechnologie von EDFI für Graustufendruck mit variabler Tröpfchengröße. Aus der Sicht von EFI überzeugt das System durch eine präzise Bildgebung, seiner Detailzeichnung und Bildqualität für vielfältige Anwendungsbereiche.

Der US-Kunde Superior Signs & Engraving aus dem Bundesstaat Kansas ist der erste Anwender. Durch die Unterstützung für weiße Tinte und der hohen Vielseitigkeit und Produktivität der „Cool Cure“-LED-Technologie haben sich Durchsatz und Qualität im Unternehmen deutlich erhöht. „Die Inbetriebnahme des Druckers hat uns total umgehauen“, so Adam Stiles, Miteigentümer des Unternehmens. „Der 24f liefert brillante Farben und hat eine tolle Druckgeschwindigkeit. Tatsächlich haben wir die Produktionsleistung bei Flachbettdruckaufträgen mit dem neuen Drucker verdoppelt. Außerdem entsteht mit der weißen Tinte eine deckende weiße Farbschicht, die unsere Druckqualität verbessert hat.“

Stiles und sein Team profitieren auch von der Möglichkeit vielfältige Substrate zu verarbeiten. „Neben der Farbqualität und der Geschwindigkeit sind die per Knopfdruck aktivierbaren Medienführungen und die Medienflusstaste ein tolles Upgrade für uns“, erklärt Stiles. „Schwerere Materialien wie 6 Millimeter starkes Dibond und 63 Millimeter starkes Acrylglas lassen sich dadurch leicht positionieren, ohne dass wir uns über Verschiebungen Sorgen machen müssen. Besonders hilfreich ist das bei beidseitigem Druck.“

Ergänzung des Inkjet-Portfolios
Der Drucker ist eine gute Wahl für Anwendungen in den Bereichen Außenwerbung, hinterleuchtete Fotodisplays, Kunstreproduktionen, Folientastaturen, grafische Overlays, Lentikulardrucke und andere Spezialanwendungen. Zur 1,2 mal 2,4 Meter breiten Flachbettarchitektur gehört ein Vakuumsystem mit mehreren Zonen, das eine Maskierung überflüssig macht und eine präzise Registerhaltung für mehrere Druckebenen oder Platten sichert. Die „Cool Cure“-LED-Technologie von EFI sorgt für einen geringen Energieverbrauch, die Minimierung des Ausschusses sowie Kompatibilität mit dünnen und wärmeempfindlichen Substraten.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen