Igepa-Tochter beteiligt sich an druma

Die bayerische 2H Gmbh & Co. KG, ein Unternehmen der Igepa group, hat sich über ihre Tochtergesellschaft P-Center GmbH an der Druma Posner GesmbH & Co KG, beteiligt.

druma

Seit Juli 2018 ist die 2H GmbH & Co. KG, mit Sitz in Garching bei München, neue Gesellschafterin der ehemaligen Druma Posner GesmbH & Co. KG. Im Zuge der Anteilsübernahme durch ihre Tochtergesellschaft P-Center GmbH erfolgte die Umfirmierung auf Druma Posner GmbHAndreas Posner bleibt der Gesellschaft weiterhin als geschäftsführender Gesellschafter erhalten. Alexander Moser, geschäftsführender Gesellschafter der P-Center GmbH wurde als zweiter Geschäftsführer berufen. Die 1950 gegründete Druma, mit Hauptsitz in Innsbruck und einer Niederlassung in Wien, übernahm erst im April 2018 den Vertrieb der hubergroup Druckfarben in weiten Teilen Österreichs.

Andreas Posner ist überzeugt vom Potenzial der strategischen Neuausrichtung: „Mit der Zusammenführung der Unternehmen haben wir wichtige Weichenstellungen für eine erfolgreiche Zukunft der druma vorgenommen. Bereits mit der Zusammenführung der Kodak Vertriebsregionen Deutschland/Österreich und der Weiterführung der hubergroup-Sortimente nutzen wir große Synergien für den Erfolg unserer Kunden. Die lassen sich jetzt auch auf anderen Ebenen, wie der Erweiterung des Produktportfolios über die gesamte Prozesskette, dem strategischen Einkauf, der Optimierung der Logistik, der Schaffung übergreifender Servicekonzepte und der langfristigen Absicherung des Unternehmens als solider Partner der grafischen Industrie fortschreiben.“

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen