Heidelberg und Fujifilm vereinbaren strategische Partnerschaft

Bereits im Oktober haben Heidelberg und Fujifilm eine umfassende Partnerschaft vereinbart. Die Zusammenarbeit wird sich vor allem darauf konzentrieren, Produkte der nächsten Generation für den attraktiven Digitaldruckmarkt zu entwickeln und zukunftsweisende Digitaldrucklösungen für den industriellen Verpackungs- und Werbedruck anzubieten.

„Mit Fujifilm haben wir einen international renommierten Partner gefunden, dessen Stärken in für uns zukunftsrelevanten Bereichen liegen – sowohl bei Verbrauchsmaterialien als auch bei Inkjet-Technologien. Dies ist ein wichtiger Meilenstein in unserer künftigen Unternehmensstrategie“, sagte Gerold Linzbach, Vorstandsvorsitzender von Heidelberg.

„Mit den Fähigkeiten und Technologien von Fujifilm in der Druckvorstufe können wir unser bestehendes Geschäft stärken und neue Geschäftsfelder erschließen. Durch die Inkjet-Technologie von Fujifilm können wir auf unseren Erfahrungen im Digitaldruck aufbauen und so schnell in das High-End-Segment vorstoßen. Unser Ziel ist es, auch im wachsenden Digitaldruckmarkt ein Global Player zu werden. Zusammen mit Fujifilm wollen wir die Bedürfnisse der Kunden effizienter und schneller erfüllen. Zugleich schätzen wir das Umsatzpotenzial für Heidelberg im Digitalgeschäft innerhalb der nächsten drei Jahre auf über 200 Millionen Euro.“

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen