Mehr Kapazität für die zusätzlichen Aufträge

Das Druckzentrum der Grafschafter Nachrichten in Nordhorn profitiert von der Konsolidierung der Zeitungsdruckereien im deutschen Nordwesten. Zusätzliche Produktionsaufträge erforderten mehr Kapazität − vor allem für das Beilagen-Einstecken im Versandraum.

Grafschafter Nachrichten
Zusätzliche Produktionsaufträge erfordertenmehr Kapazität − vor allem für das Beilagen-Einstecken im Versandraum.

Die „Grafschafter Nachrichten“ sind die lokale Tageszeitung für den Landkreis Grafschaft Bentheim im nordwestlichen Deutschland, direkt an der Grenze zu Holland. Der Verlag betreibt hier ein eigenes Druckzentrum mit rund 45 Mitarbeitern, einer 32-Seiten-Rotation und einem Versandraum mit Ferag-Technik, die aus dem Jahr 2013 stammt. Ein dynamisches Puffersystem, eine Einstecktrommel mit angeschlossener Zusammentragstrecke erlauben eine auslastungsoptimierte Offline-Produktion in der Druckweiterverarbeitung.

ZGO lässt in Nordhorn drucken
Das Druckzentrum hat mit Jahresbeginn ein deutliche Mehrauslastung erfahren. Die Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO) lässt seit dem 1. Januar 2021 alle ihre Tageszeitungen und Anzeigenblätter in der Druckerei produzieren. ,,Wir haben die tägliche Druckauslastung also mehr als verdoppelt“, sagt Betriebsleiter Maik Hofsink. Von Nordhorn aus wird künftig also fast ganz Ostfriesland mit Tageszeitungen und Anzeigenblättern versorgt.

Eine große Herausforderung ist die Verarbeitung der Prospektbeilagen, die in die Anzeigenblätter eingesteckt werden. Deshalb haben die GN ihren Versandraum um weitere sechs auf insgesamt 19 Anleger erweitert. Unter den neuen Anleger-Modulen ist der spezialisierte SingleSheet-Feeder aus dem Ferag-Portfolio, der dank seiner großen Kapazität mit 980 mm Füllhöhe nur sehr wenig Personalkapazität in Anspruch nimmt. Die Spanne der verarbeitbaren Blatt-Grammaturen reicht von 35 bis 240 g/m2.

„Verglichen mit 2019 haben wir die Zahl der verarbeiteten Beilagen sogar mehr als verdoppelt“, berichtet Maik Hofsink. Um die zusätzlichen Beilagen zu lagern, wurde ein Hochregallager errichtet, das im laufenden Jahr durch ein Außenlager für Europaletten und weiteres Material ergänzt wird.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen