Kategorie: Markt

drupa auf April 2021 verschoben

Die drupa 2020 wird auf den 20.-30. April 2021 verschoben. Damit folgt die Messe Düsseldorf der Empfehlung des Krisenstabs der Bundesregierung, bei der Risikobewertung von Großveranstaltungen die Prinzipien des Robert Koch-Instituts zu berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund wurde auch die Interpack in den Februar 2021 verschoben.

Heidelberg: Hundsdörfer will das Ruder herumreißen

Rainer Hundsdörfer, CEO der Heidelberger Druckmaschinen AG, hielt am Onlineprint Symposium 2020 in München die Keynote. Im Zuge dessen, ging er auch kurz auf die aktuelle wirtschaftliche Situation des Unternehmens ein, die in den letzten Tagen unter anderem vom deutschen Handelsblatt ordentlich zerpflückt wurde. Nach seinem Vortrag stand er der Graphischen Revue Rede und Antwort.

FESPA 2020 in Madrid verschoben

Angesichts der sich rasch entwickelnden Situation in Bezug auf COVID-19 auf dem europäischen Festland und in engem Dialog mit den nationalen Verbänden und Ausstellern hat die FESPA beschlossen, die FESPA Global Print Expo 2020, die European Sign Expo 2020 und die Sportswear Pro 2020, die ursprünglich vom 24. bis 27. März 2020 in Madrid stattfinden sollten, zu verschieben.

Starkes Interesse an mehr Produktivität im Digitaldruck

Im Rahmen der Print Experience 2020 hat Konica Minolta ihr neues Flaggschiff im tonerbasierten Bogendruck, den AccurioPress C14000 dem österreichischen Markt vorgestellt. Das Interesse an dem Hochvolumen-Produktionssystem des Unternehmens war außerordentlich. Mit dem AccurioPress C14000 schließt das Unternehmen die Lücke zwischen Systemen im mittleren Geschwindigkeitssegment bis 100 Seiten pro Minute und dem Inkjet-basierten B2+ Bogendrucksystem AccurioJet KM-1.

Bahnbrechende Innovationen von Kurz

Wir haben Walter Kurz, Vorstand der Fürther Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG, über die Themen Digitalisierung in der Veredelung, Anstrengungen für mehr Umweltschutz und die Pläne seines Unternehmens für die drupa 2020 gesprochen.

Statement der FESPA zum Corona-Virus

Die FESPA Global Print Expo 2020 findet wie geplant vom 24. bis 27. März 2020 in Madrid, statt, gemeinsam mit den parallel stattfindenden Veranstaltungen European Sign Expo 2020 und Sportswear Pro 2020.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen