Kategorie: Markt

Bobst verbindet Packaging 4.0 und ‘Industrie 4.0

Das Verbraucherverhalten verändert sich, während gleichzeitig neue Technik die Branche umkrempelt, was zu einer grundlegenden Transformation der Druck- und Verpackungsbranche führen wird. Das Zusammenfließen von Packaging 4.0 und Industrie 4.0 hat sowohl für Verpackungs- als auch für Markenartikelhersteller strategische Bedeutung.

Ricoh Austria stellt sich im Vertrieb und Service neu auf

Ricoh baut den Bereich Endlos-, Großformat und Einzeldruck weiter aus und hat diesen mit Beginn des neuen Geschäftsjahres im April europaweit als „Ricoh Graphic Communications Group“ neu positioniert. Mit Mai 2021 hat Richard Lilge die Leitung des Bereichs als Head of Sales and Service bei Ricoh Austria übernommen.

IIoT-Lösung von Xerox überwacht alternde Infrastruktur

Xerox und die Regierung des australischen Bundesstaates Victoria haben ein Joint Venture unter dem Namen Eloque gegründet. Damit soll die Kommerzialisierung einer neuen Technologie vorangetrieben werden, die den baulichen Zustand von Infrastruktur Projekten aus der Ferne überwachen kann.

Janetschek pflanzt 1600 Bäume

Pandemiebedingt mussten die Frühlings-Aktionstage der Plattform Waldsetzen.jetzt mehrmals verschoben werden. Am 7. Mai war es dann endlich soweit: Ein elfköpfiges Team der Druckerei Janetschek pflanzte mit Unterstützung 1.600 Bäume.

Polar feiert 115 Jahre mit Jubiläumsextra

2021 feiert Polar ein ganz besonderes Jubiläum: 115 Jahre. Mit Stolz blickt das Hofheimer Familienunternehmen auf seine Erfolgsgeschichte zurück. Exklusive Sonderaktionen im Jubiläumsjahr sollen zum Mitfeiern einladen.

Xerox neue Führungspositionen in der DACH-Region

Xerox verkündet die Ernennung drei neuer Führungskräfte: Peter Tabke ist neuer Head of Direct Sales für Deutschland, Isabella Blüml übernimmt die Position des Head of Direct Sales für Österreich und Jürgen Weber ist Head of Direct Sales für die Schweiz.

Graphic Packaging übernimmt AR Packaging

Die Graphic Packaging Holding Company wird die AR Packaging Group AB, Europas zweitgrößten Hersteller von zellstoffbasierten Konsumverpackungen für rund 1,45 Milliarden US-Dollar in bar erwerben wird. Einer der 25 Produktionsstandorte befindet sich in Graz.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen