Kategorie: Markt

Kurt Maier wird neuer Austropapier Präsident

Seit Anfang Juni 2020 ist Dr. Kurt Maier (CEO der Heinzel Group) neuer Präsident von Austropapier, der Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie. Er folgt in dieser Funktion Christian Skilich nach, der die österreichische Papierindustrie seit 2018 national und international vertreten hat.

Samson Druck – neuer Standort für Salzburger Vertriebsbüro

Samson Druck ist mit seinem Vertriebsbüro in der Stadt Salzburg umgezogen. Vom bisherigen Standort in Schallmoos wechselte die Firma nun in die Morzgerstraße. Das dortige Gebäude mit einer Geschäftsfläche von knapp 300 Quadratmetern steht im Eigentum des Familienbetriebs.

Ricoh Webinar: Erleben Sie die neue Ricoh Pro™ C5300s

(Advertorial) Außergewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen; daher lädt Sie Ricohs Commercial & Industrial Printing Team ein, in der ersten Reihe Platz zu nehmen wenn wir am 16.6.2020 um 12:30 Uhr den Vorhang lüften und das neue Ricoh ProTM C5300s Einzelblatt-Drucksystem vorstellen.

Ein Zeichen für österreichische Druckqualität setzen

Kaiserschmarrn, Ski foahrn, Wiener Schnitzl – eh kloar! Ah, da woar no „Sound Of Music“! Wer an Österreich denkt, bei dem entstehen sofort viele Bilder von kulinarischen, kulturellen und landschaftlichen Highlights im Kopf, die ganz typisch mit Rot-Weiß-Rot untrennbar verbunden sind. Was hat das nun mit druck.at zu tun?

Verbraucher wollen Verpackungen aus Papier und Karton

Verbraucher richten ihre Kaufentscheidung bei Verpackungen immer öfter nach Umweltkriterien aus. Eine europäische Umfrage zeigt nun, dass Verpackungen aus Papier und Karton deswegen der Vorzug gegeben wird. In Österreich werden Öko-Kriterien von Kunden besonders geschätzt.

Druckerei Theiss: „Books made in Austria“

Die Kärntner Druckerei Theiss hat ihren Markenauftritt neugestaltet. Nach der Übernahme durch das Salzburger Unternehmen Samson Druck im Oktober des Vorjahres werden in der österreichweit einzigartigen Kombination aus Druckerei und Buchbinderei nun erste Schritte gesetzt, um die Marke zu modernisieren und weiter zu stärken.

Weniger drucken ist mehr!

Im Vorfeld der drupa 2021 stellt sich neuerdings die Frage, welche Rollen der Akzidenz- und Publikationsdruck in Zukunft spielen werden. Klar ist: Sie werden eine spielen – aber eine komplett andere als heute. Die Zukunft des Akzidenz- und Publikationsdrucks ist weitgehend individualisiert – die Daten dazu liefert das Internet und bildet somit die Basis für Print 4.0. Knud Wassermann

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen