Kategorie: Markt

Kodak mit neuem Sales Manager Newspaper für die DACH-Region

Hans-Joachim Bellers (47) ist bei Kodak neuer Sales Manager Newspaper für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der erfahrene Projektingenieur und Vertriebsspezialist konzentriert sich in seiner neuen Position auf die Entwicklung des Geschäfts mit den CTP-, und Workflow-Lösungen sowie den Druckplattensystemen von Kodak für die Zeitungsproduktion.

Stronger together: Canon und Océ präsentieren Managed Print Services auf der CeBIT

Unter dem Slogan „Stronger together“ präsentieren sich Canon und Océ gemeinsam im „Managed Print Services Park“ in Halle 3 auf der CeBIT in Hannover (1.-5. März 2011). Dabei richten Canon und Océ das Augenmerk auf ihre Stärken im Office- und Printroom-Outputmanagement. Sie werden in Hannover ihre Beratungserfahrung dokumentieren und sich insbesondere an Unternehmen wenden, die durch gemanagte Verträge Zeit und Geld sparen wollen.

Internet-Leitfaden für Familien, Version 2.0

Rechtzeitig zum diesjährigen Safer Internet Day am 8. Februar hat der Weltverband der Zeitungen und Nachrichtenmedien (WAN-IFRA) die zweite Ausgabe seiner Handreichung „Internet in der Familie: Leitfaden für die Unterstützung von Kindern im Umgang mit dem Internet“ veröffentlicht und bietet Zeitungen damit die Möglichkeit, ihren Lesern den Familienleitfaden anlässlich des Aktionstages zur Sicherheit im Internet bereitzustellen.

2010 war ein erfolgreiches Jahr für WoodWing Software

Das iPad war eine der treibenden Kräfte für den herausragenden Erfolg von WoodWing Software im letzten Jahr – WoodWings Digital Magazine Tools entwickelten sich zur populärsten Tablet-Publishing-Lösung weltweit. Aber auch in der traditionellen Medienwelt konnte WoodWing neue Kunden gewinnen – eine Reihe namhafter Print-Titel entschied sich für WoodWing Enterprise als Redaktionssystem. Ein Rückblick auf ein revolutionäres Jahr.

E-Book-Verleih wird zum Geschäftsmodell

Die Verleihmöglichkeit von E-Books auf Amazons Kindle hat innerhalb von Tagen neue Geschäftsmodelle hervorgebracht. So versuchen findige Web-Start-ups bereits, aus dem Angebot Profit zu schlagen. Im Oktober hatte der Konzern angekündigt, Kindle-Usern die Möglichkeit zu bieten, Bücher mit Freunden zu teilen und für eine Periode von maximal 14 Tagen an andere Geräte zu entlehnen. Bis sich einige Anwender die Option für eigene Zwecke zu Nutze machten, hat es seit Umsetzung der Idee zum Jahreswechsel aber nur wenige Tage gebraucht.

Reiseindustrie setzt auf neue Kommunikationswege

Smartphones, Google Street View, Facebook und Co halten zunehmend auch in den Marketingstrategien der Reiseindustrie Einzug. Dies geht aus einer Umfrage des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Trendscope hervor. Im Auftrag des Travel Industry Clubs wurden rund 500 Entscheider der Reiseindustrie befragt. 84 Prozent sind der Meinung, dass die Marketingausgaben der Touristikunternehmen im Jahr 2011 verstärkt von Print- zu Onlinemedien wandern werden.

print24 mit 1 Million Visitenkarten für 1,- €

Als Onlinedruckerei kann print24 auch Ende 2010 auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Zufriedene Kunden sind ausschlaggebend für das Bestehen und Wachsen eines Unternehmens – dass print24 auf dem richtigen Weg ist, beweisen überdurchschnittliche Wachstumszahlen in allen Geschäftsbereichen. Mit einer besonderen Aktion – dem ShoppingFinish 2010 – bedankte sich der web-to-print-Experte bei seinen Kunden und ermöglichte es ihnen, insgesamt 1 Million Visitenkarten für nur 1 Euro zu erwerben.

Zeitungen: Digitalausgabe nagt an Print-Auflage

Mit dem Mobile Web, der Einführung des iPads und vergleichbarer Tablet-PCs sowie dem Vormarsch von Apps auf die Endgeräte der User schrumpfen die Auflagenzahlen gedruckter Zeitungsausgaben weiter. Wie das Donald W. Reynolds Journalismus-Institut (RJI) an der Universität Missouri aufzeigt, sind Applikationen bei den iPad-Anwendern zum Lesen von Nachrichten besonders beliebt. Sie verzichten zunehmend auf Druck-Exemplare und kündigen ihre Print-Abos.

Kodak verstärkt mit Roland Hamacher sein Engagement im Verpackungsmarkt

Roland Hamacher hat zum Jahresbeginn bei Kodak seine Tätigkeit als Segment Manager Packaging für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH-Region) aufgenommen. Mit der Besetzung dieser neu geschaffenen Position verstärkt Kodak die Betreuung der bestehenden und potenziellen Kunden im Bereich Verpackungsdruckvorstufe und Verpackungsdruck.

Digitale Werbeplakate sind im Kommen

Dem Markt für Digital Signage wird von Beobachtern in Zukunft ein großes Potenzial zugeschrieben. Während Plakate, Leuchtreklamen, Litfaßsäulen oder Schaufenster in „analogen“ Zeiten allenfalls statische Botschaften sendeten, so eröffnen die modernen digitalen Out-of-Home-Medien von heute die Möglichkeit, mit bewegten Botschaften genau definierte Zielgruppen ins Visier zu nehmen.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen