Kategorie: Design & Paper

Neuer Vorstand gewählt für designaustria

designaustria, Wissenszentrum und Interessenvertretung der österreichischen Designszene, hat einen neuen Vorstand: Letzte Woche wurden im Rahmen der Generalversammlung die Designer Monika Fauler, Benno Flotzinger, Martin Fößleitner, Anna Maislinger und Jürgen Schremser für die Periode 2016 bis 2018 als Vorstandsmitglieder bestätigt. Das fünfköpfige Gremium wird der Organisation mit rund 1.300 Mitgliedern vorstehen.

Stefan Sagmeister: The Happy Show

Was macht uns glücklich oder zumindest glücklicher? Stefan Sagmeister, Großmeister des Grafikdesigns, begab sich auf eine intensive Recherche nach der persönlichen Happiness und ließ dabei keine Spielart aus. Sagmeister verarbeitete seine Experimente zur Ausstellung The Happy Show, die nun nach Stationen in Nordamerika und Paris auch in Wien angekommen ist. Vom 28. Oktober 2015 bis 28. März 2016 durchflutet die Show das MAK.

Österreichs Designszene in Zahlen

Bereits zum vierten Mal gibt die von designaustria herausgegebene Broschüre »Österreichische Designstatistik« eine Bestandsaufnahme zum Status quo der heimischen Designbranche. Die gesammelten Fakten bilden eine essentielle Grundlage für die strategische Planung von Maßnahmen und Initiativen, die die Bedeutung des Wirtschaftsfaktors Design stärken, sichern und ausbauen sollen.

22.000 Cover-Unikate

Als Iggesund Paperboard das erste Digitaldruck-Cover für das eigene Inspirationsmagazin Inspire plante, waren die Ambitionen hoch. Die gesamte Ausgabe war den Möglichkeiten des Digitaldrucks gewidmet, und eines der Ziele war die Herstellung von 22.000 Cover-Unikaten in einer noch nie dagewesenen Art und Weise.

Auszeichnung für „World of Innovation“ von 3M

Für seine „World of Innovation“ gewinnt 3M Österreich im Rahmen des „Red Dot Award: Communication Design 2014“, einem der größten und renommiertesten Designwettbewerbe, den begehrten Red Dot. Anfang 2014 bezog 3M Österreich die neue Zentrale im Office Park „Euro Plaza“. Im Juni 2014 eröffnete das Unternehmen  das 3M Customer Innovation Center. Mittelpunkt des Centers ist die „World of Innovation“, eine interaktive Leistungsschau der Produktwelt von 3M.

Fälschungssicheres Inkjetpapier

Mitsubishi HiTec Paper stellt ein einzigartiges, gestrichenes Inkjetpapier vor. Das Papier mit dem etwas sperrigen Namen Jetscript MH 1484 CCB ist bereits ab Werk mit einem markanten und fälschungssicheren Sicherheitsmerkmal ausgestattet: Einem farbigen Inlay. Durch einfaches Einreißen des Papiers wird das blaue Inlay sichtbar. So ist eine Echtheitsprüfung auch unter ungünstigen Kontrollbedingungen direkt vor Ort möglich. Ohne zusätzliches Equipment – einfach, schnell und zuverlässig.

Graphische Revue durchsuchen

0

Your Cart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen