Graphische Revue
  

iGen 150: Linienraster
versprechen höhere Bildqualität
31.10.2013

Die neueste Version der iGen 150 bietet eine große Auswahl an Linienrastern und gibt Druckereien damit die vollständige Kontrolle über die Bildqualität. So sieht jeder Ausdruck gleich aus – unabhängig von Druckvolumen oder Elementen wie Bildern, Texten, Farben und Grafiken.


iGen 150: Linienraster <br />
versprechen höhere Bildqualität

Das neue 210-Linienraster des Drucksystems lässt Hauttöne weicher erscheinen, ohne Details von Haaren und Hintergrundobjekten zu beeinflussen – Eigenschaften, mit denen sich Druckereien auch weiterhin Aufträge im hart umkämpften Foto-Markt sichern können. Das System verfügt unter anderem über eine neue Technologie namens "Objektorientierte Rasterung". Die Technologie berücksichtigt die unterschiedlichen Anforderungen beim Druck von Texten und Bildern. Um bei Druckaufträgen wie Broschüren, die häufig beide Elemente in einem Druckerzeugnis vereinen, optimale Ergebnisse zu erzielen, kombiniert die iGen 150 hohe Bildqualität mit gestochen scharfem Schriftbild.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg