Graphische Revue
  

Friedrich VDV setzt auf die Rolle
15.07.2013

Die Friedrich Vereinigte Druckereien- und Verlags GmbH & CO KG investiert nach den letzten Großinvestitionen nun weitere 3,6 Mio. Euro am Linzer Standort in seinen Maschinenpark. „Mit der Investition in eine Druckmaschine mit Rollenanleger erreichen wir höhere Geschwindigkeiten und können den Output  um rund 50 Prozent steigern“, freut sich Geschäftsführer Bernd Friedrich.


Friedrich VDV setzt auf die Rolle

Neben den neuen Investitionen hat das Unternehmen im letzten halben Jahr zusätzlich ein neues Work-Flow-System eingeführt, das bessere Planungs- und Steuerungsmodule beinhaltet, sodass die Produktivität in der Produktion und in den Kontrollmechanismen messbar noch einmal gesteigert werden konnte. „Unsere Strategie der antizyklischen Investition – 10,1 Mio. Euro in den letzten 5 Jahren -  hat sich immer bezahlt gemacht. Gerade in schwierigen Zeiten in neue Innovationen zu investieren, überzeugt auch unsere Kunden. Wir sind bereits jetzt einer der führenden Partner österreichischer Verlage. Mit dieser neuen Großinvestition können wir das Segment für den Verlagsdruck nun noch besser abdecken und stärken damit zusätzlich und nachhaltig unsere Katalog- und Prospektproduktion“, sagt Friedrich.

Mit der Investition in neueste Drucktechnologie „Drucken von der Rolle“ und dem weiteren Ausbau im Dienstleistungsbereich erwartet das Unternehmen auch für 2013 wieder ein Umsatzwachstum. „Wir werden durch unsere nachhaltigen Investitionsprojekte heuer ein Umsatzwachstum von rund 20-25% verzeichnen und sehen auch außerhalb Oberösterreichs und im benachbarten Auslands noch durchaus Kundenpotential für unsere Druckprodukte“, meint Bernd Friedrich, der für 2013 mit rund 15 Mio. Euro Umsatz rechnet.

 

Die Druckerei Friedrich VDV gehört mit 6.000 Tonnen jährlichem Papierverbrauch zu den drei größten Bogendruckern in Österreich und beschäftigt 100 Mitarbeiter. Mit rund 12% Exportanteil und Kunden in der Schweiz, England, Deutschland und Skandinavien setzt das Unternehmen seine Expansionspolitik kontinuierlich fort.

 


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg