Graphische Revue
  

Think Beyond Ink: Event rund ums Tablet-Publishing
16.02.2013

Mit dem Kauf von PressRun schaffte Quark die Voraussetzung für die zweite Generation seines App Studio. Wie man damit HTML5-basierte Apps aus XPress und InDesign erstellt, wird auf der „Think Beyond Ink“ Tour am 21. März in Hamburg gezeigt – und dazu gibt es noch eine ganze Reihe zusätzlicher Infos rund ums Tablet Publishing.


Think Beyond Ink: Event rund ums Tablet-Publishing

Auf den kostenlosen Veranstaltungen werden eine Reihe von Fragen beleuchtet, die den aktuellen Stand im Digital Publishing näher bringen. Das Event will aufzeigen, warum die Zukunft des Publishing „Digital“ ist und wie sich Apps und eBooks unterscheiden. Darüber hinaus wird der Kostenfaktor bei der Erstellung von Apps behandelt, ebenso wie die interaktiven Funktionen, die die neuen Techniken und Medien möglich machen. Anhand der Softwarelösung App Studio wird demonstriert, wie interkative, HTML5-basierte Apps mit den Layoutprogrammen XPress und InDesign erstellt werden können.
Das vierstündige Event findet am 21. März im Hamburger EAST Hotel statt.

Die Registrierung erfolgt über die spezielle Eventseite zur http://content.quark.com/AppStudioTourHamburg.html


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg