Graphische Revue
  

Ein neuer Versandraum für die Mozart-Stadt
20.04.2012

Nach 19 Jahren haben die „Salzburger Nachrichten“ den Versandraum erneuert, wobei sich die Ferag aufgrund der hohen Nettoleistung und der Flexibilität gegenüber dem Wettbewerb durchsetzen konnte. Die „Salzburger Nachrichten“ haben bereits 2010 ein Investitionsprogramm eingeleitet, in dessen Rahmen die gesamte Technik in der Vorstufe sowie im Druck und im Versandraum erneuert wurde.


Der überregionale Titel unterstreicht damit den Stellenwert, den die gedruckte Tageszeitung für das Medienhaus – neben den vielen anderen Aktivitäten – hat. Seit Anfang 2012 übernimmt eine dreifach breite Commander-CT-Rotation von KBA den Druck aller Titel. „Mit der neuen Druckmaschine können wir Grammaturen bis hinauf zu 120 Gramm verarbeiten. Zusätzlich haben wir uns zahlreiche Optionen gesichert, um der Werbewirtschaft neue, attraktive Sonderwerbeformen zu bieten“, versichert Roman Minimayr, Geschäftsführer der Salzburger Nachrichten.

Bei der Nettoleistung ganz klar die Nase vorn
Im Versandraum konnte sich die Ferag gegenüber dem Wettbewerb aufgrund der hohen Nettoleistung und des XtraWin-Konzepts durchsetzen, das dem Unternehmen Funktionen wie das Schneiden und Kartenkleben erschliesst. „Mit dem Versandraum der Ferag verfügen wir jetzt über die notwendigen Ressourcen, um Produktionsspitzen effizient zu bewältigen, und darüber hinaus halten wir uns alle Optionen offen, um den Versandraum in Zukunft zu erweitern“, so Roman Minimayr. Das Einstecken der Vorprodukte und Beilagen erfolgt mit einer Einstecktrommel MSD2-C in Kombination mit dem RollStream-Vorsammelsystem mit insgesamt sechs Anlegern. Die „Salzburger Nachrichten“ profitieren auch hier von der hohen Nettoleistung der Einstecktrommel, die 45 000 Exemplare in der Stunde erreicht. Zusätzlich konnte die Regionalisierung weiter vorangetrieben werden.

 

 


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg