Graphische Revue
  

Women in Print: Netzwerktreffen für Frauen in Führungspositionen auf der drupa 2012
20.03.2012

"Frauen auf dem Vormarsch – auch in der Printmedien-Industrie": Diesem Trend trägt Heidelberg auf der drupa, die vom 3. bis 16. Mai 2012 in Düsseldorf stattfindet, Rechnung. Das internationale Netzwerktreffen "Women in Print" findet am 6. Mai in der Heidelberg "Sternberg Lounge" statt, die sich in unmittelbarer Nachbarschaft der Ausstellungshalle 1 des Unternehmens befindet.


Mit dieser Veranstaltung soll für weibliche Führungskräfte aus der Printmedien-Industrie eine gemeinsame Plattform zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch geschaffen werden. Als Key-Note-Sprecherin konnte Monika Schulz-Strelow, Präsidentin der Initiative "Frauen in die Aufsichtsräte", FidAR e.V., Berlin, gewonnen werden, die über "Frauen und ihre Geschichten" referieren wird. 

Über Erfahrungen aus der internationalen Printmedien-Industrie berichten zwei Druck-Expertinnen: Susan Heaney, Geschäftsführerin von Heaneys Performers in Print, Queensland, Australien, und Laura Lawton-Forsyth, Eigentümerin der Familienunternehmen Lawton Printing und File-EZ Folder mit Sitz im US-amerikanischen Spokane, Washington. Anregungen aus anderen Branchen kommen von Andrea Riedmann, Partner Audit der KPMG AG, die Einblick in die Diversity-Strategie von KPMG gibt, und von Antonia Gerke. Die Schauspielerin und Künstlerin rundet das Programm mit einem Stimmungsbild aus Kunst und Kultur ab. 

Adriana Nuneva, Senior Vice President bei Heidelberg und zuständig für Global Marketing und Corporate Communications sowie für die Print Media Academy und Consulting, begrüßt die Initiative: "Networking macht es leicht, Kontakte zu etablieren und zu vertiefen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftsideen zu diskutieren. Der Austausch mit anderen Frauen in ähnlichen Positionen kann auch bei der Entscheidungsfindung in schwierigen Situationen helfen. Vor allem junge Managerinnen profitieren von der Expertise und Hilfestellung erfahrener Mentorinnen". 

Auf der drupa-Website www.drupa.heidelberg.com/womeninprint können sich interessierte Managerinnen registrieren. 


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg