Graphische Revue
  

Neue VersaCAMM VS Drucker/Schneideplotter
01.09.2010

Roland DG führt drei neue VersaCAMM VS Drucker/Schneideplotter ein: den 54” (137 cm) VS-540, den 42” (107 cm) VS-420 und den 30” (76 cm) VS-300. All diese Modelle können mit Metallic- und weißer Tinte ausgerüstet werden.


Die neuen VS-Modelle sind kleinere Versionen des 64” VS-640, der im März 2010 eingeführt wurde. Alle VS-Drucker/Schneideplotter bieten CMYK, weiße und Metallicsilber-Tinte. Durch die Kombination dieser Farben können Anwender erstklassige Metallicgrafiken auf Wunsch erstellen. Dies ist ein großer Vorteil, da Metallicfarben früher nur über Siebdruck, Offsetdruck und Hotstamping verfügbar waren.

Die VS-Familie hat drei neue Mitglieder: die VS-540, VS-420 und VS-300. Der VS-540 ist ideal für Schilder, Banner, Fahrzeug- und Fenstergrafiken. Der VS-420 ist überragend beim Drucken von A0- und B0-Postern, die üblicherweise mit Tinten auf Wasserbasis produziert werden. Der VS-300 ist ein großartiges Produktionsmittel für Aufkleber, Etiketten und Wärmeübertragungen für Kleidung.

Die VersaCAMM VS-Modelle werden mit Roland DGs RIP-Software VersaWorks ausgeliefert. Diese Software enthält eine Metallicmuster-Bibliothek, die es Nutzern erlaubt, noch aufwendigere Effekte zu erzeugen, indem mit einem einfachen Mausklick Metallicmuster ausgewählt werden.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg