Graphische Revue
  

Finanzdienstleister investiert
im Transaktionsdruck in die Zukunft
21.12.2011

Als eines der ersten Unternehmen im Bereich Finanzdienstleistungen in Deutschland hat die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) in zwei ColorStream 3500 von Océ in einer Twin-Systemkonfiguration investiert und damit den Produktionsdruck von Schwarzweiß auf Farbe umgestellt.


Im Transaktionsdruck produziert das hauseigene Druckzentrum rund 60 Millionen Seiten im Jahr – Kontoauszüge, Kontomitteilungen, Mailings, Kampagnen und Korrespondenzen. „Mit der Anschaffung der ColorStream 3500 haben wir jetzt verschiedene attraktive Möglichkeiten bei der Gestaltung unserer Dokumente. Mit unserer White Paper Solution erreichen wir eine signifikant höhere Effizienz und Ausbringung in der Produktion. Durch sinkenden Material- und Energieverbrauch wird auch das Prinzip der Nachhaltigkeit beachtet“, erklärt Wolfgang Nickel, Leiter der Gruppe Output Management Services der LBBW. „Wir können nun mit der durchgängigen digitalen Produktion einen wesentlich höheren Anteil an farbigen Elementen realisieren und damit einen entscheidenden Mehrwert für unsere Kunden generieren.“
 
Flexible Produktion in Farbe
Mit der ColorStream 3500, derController-Technologie und PRISMAproduction von Océ kann nun eine Plainpaper Solution realisiert werden. Zugleich investierte die LBBW in eine neue Kern-Kuvertierung und stellte damit auf einen Schlag das gesamte Produktionsumfeld um. Heute produziert die LBBW ihre Transaktionsdokumente komplett digital und in Vollfarbe auf der Océ ColorStream 3500 ohne Vorproduktion von Dokumenten in traditionellen Druckverfahren. So erhält das Unternehmen einen großen Innovations- und Kreativitätsvorsprung, da es nun wesentlich schneller und kostengünstiger auf neue Anforderungen reagieren kann.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional íValid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg