Graphische Revue
  

Kyocera sucht das Wohlfühlbüro
17.09.2011

Die Büroatmosphäre spielt eine wesentliche Rolle für den Erfolg eines Unternehmens. Im Rahmen des dritten Umweltpreises sucht Kyocera deshalb in einer Facebook-Aktion das „Wohlfühlbüro“. Zu gewinnen gibt es ein Apple iPad2 und eine Mitarbeiteraktion im Wert von 5.000 Euro.


Das Büro der Zukunft hat drei zentrale Eigenschaften: Mobilität, Flexibilität und Klimaneutralität. Um die Entwicklung zukunftsorientierter Strukturen zu fördern, hat Kyocera gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) beim Kyocera-Umweltpreis die Sonderkategorie „Büro der Zukunft“ geschaffen. Gesucht werden Unternehmen, die mit bestimmten Maßnahmen zu einer ökologisch orientierten Arbeits- und Bürogestaltung beitragen und zugleich die Work-Life-Balance und das Wohlbefinden ihrer Mitarbeiter steigern.

Jeder kann sein Unternehmen für den Ehrenpreis vorschlagen. Und zwar unter http://facebook.kyocera.de.  Unter den ersten 100 Teilnehmern verlost das Unternehmen einen iPad2. Danach folgt die Voting-Phase: Im ganzen Oktober können die Bewerber auf Facebook für ihr Projekt voten und voten lassen. Die fünf Bewerbungen mit den meisten Stimmen kommen auf die „Shortlist“, aus der die offizielle Jury unter dem Vorsitz vom ehemaligen Umweltminister Klaus Töpfer den Gewinner wählt. Wer der Jury die tollste Wohlfühlatmosphäre vermitteln konnte, wird mit einer Mitarbeiteraktion für sein Team im Wert von 5.000 Euro belohnt.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg