Graphische Revue
  

Drei TIPA Awards für Epson
26.04.2011

Epson hat auch in diesem Jahr seine führende Position im Bereich der professionellen Imaging-Produkte eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Im Rahmen der jährlich stattfindenden Preisverleihung der Technical Image Press Association (TIPA) hat Epson drei Auszeichnungen für Imaging- und Foto-Technologie gewonnen. Der Epson Stylus Photo R3000 wurde als „Best Expert Photo Printer“ ausgezeichnet, der Großformatdrucker Epson Stylus Pro 4900 erhielt das Prädikat „Best Large Format Printer“ und der Scanner Epson Perfection V330 Photo wurde zum „Best Photo Scanner“ gekürt.


Drei TIPA Awards für Epson

Die TIPA besteht aus 29 Fachmagazinen aus 14 Ländern. Jedes Jahr wählen die TIPA-Redakteure aus zahlreichen Bewerbern die besten Foto-Produkte der letzten zwölf Monate aus. Ausschlaggebende Kriterien sind dabei innovative Technologie, Design und Ergonomie, Benutzerfreundlichkeit sowie Preis-Leistungsverhältnis. Ausgezeichnet wurden folgende Produkte:

Der Epson Stylus Photo R3000 ist ein DIN A3+ Foto-Drucker für Profis und ambitionierte Fotografen. Er liefert Druckergebnisse in professioneller Qualität, bietet zahlreiche benutzerfreundliche Funktionen und passt aufgrund seiner geringen Abmessungen auch auf einen kleinen Schreibtisch.

Der Epson Stylus Pro 4900 ist ein kompakter 17-Zoll-Proofdrucker, der dank seines großen Farbraums – er deckt bis zu 98 Prozent des PANTONE-Farbraums ab –  auch die Wiedergabe vieler Sonder- und Schmuckfarben auf verschiedenen Medien ermöglicht.

Der Epson Perfection V330 Photo ist ein schneller A4 Photo-Scanner, der hochwertige Ergebnisse mit niedrigem Energieverbrauch ermöglicht. Mit einer optischen Auflösung von 4.800 dpi erhält der Anwender gestochen scharfe Scans in satten Farben.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg