Graphische Revue
  

Full Service on Demand
21.02.2011

Als eines der ersten Unternehmen der grafischen Industrie in Deutschland hat die Griebsch & Rochol Druck GmbH & Co. KG in eine Océ ColorStream 10000 Flex investiert. Mit dem Vierfarb-Rollendruck-System produziert der Dienstleister vor allem Loseblatt-Ergänzungswerke und Softcover-Bücher in Kleinauflagen.


„Mit der Anschaffung der Océ ColorStream 10000 Flex haben wir zum einen auf die aktuellen Trends im Verlagsgeschäft hin zu kleinen Auflagen reagiert, zum anderen ermöglichen wir unseren Kunden eine deutlich größere Flexibilität bei der Gestaltung ihrer Produkte“, erklärt Dirk von Kiedrowsky. „Das bedeutet konkret, dass wir mit der durchgängigen digitalen Produktion einen wesentlich höheren Anteil an Farbelementen, etwa in Ergänzungswerken, realisieren können.“ Diese Farbseiten wurden bei Griebsch & Rochol bisher im Offsetdruck gefertigt und zu den digital gedruckten Schwarzweißseiten zugeschossen. Ein vergleichsweise aufwändiges Verfahren, das mit der neuen Océ ColorStream 10000 Flex der Vergangenheit angehört.

Auch den Markt der bedarfsgerechten Buchproduktion will das Unternehmen mit der ColorStream 10000 Flex bedienen: „Wir drucken zunehmend Softcover-Titel in unterschiedlichen Auflagen, für die der Offsetdruck nicht rentabel wäre“, sagt Dirk von Kiedrowsky. „Für ein leistungsfähiges Digitaldrucksystem wie die ColorStream 10000 Flex ist das jedoch eine gute Auslastung.“ Übrigens bietet Griebsch & Rochol nicht nur den On-demand-Druck von Verlagserzeugnissen an, sondern auch die entsprechende Logistik dazu: „Der Trend geht hin zur Just-in-Time-Auslieferung an vorgegebene Adressen, etwa direkt an die Buchhändler. Damit sparen die Verlage die aufwändige und teure Lagerhaltung.“

Die Océ ColorStream 10000 Flex ist ein leistungsstarkes Vollfarb-Endlosdrucksystem mit einer überragenden Geschwindigkeit von 168 DIN-A4-Seiten in Vollfarbe und bis zu 1425 Seiten in Schwarzweiß. Dabei ist das System flexibel, denn es erkennt Schwarzweiß- und Farbseiten automatisch und passt die Druckgeschwindigkeit entsprechend an. Diese Differenzierung im Produktionsbetrieb ermöglicht attraktive Kostenmodelle und die Abwicklung von Aufträgen, die mit herkömmlichen Druckverfahren nicht rentabel waren. Die Océ ColorStream 10000 Flex verarbeitet leichte Grammaturen ebenso sicher wie Postkarten – egal ob beschichtete oder unbeschichtete Materialien zum Einsatz kommen.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg