Graphische Revue
  

Inline-Spektralfarbmessung auf Folie
09.02.2011

QuadTech hat das erste Rollen-Inline-Inspektionssystem vorgestellt, das sowohl Farbe auf Papier als auch auf Folien misst. Die neue optimierte Version des Inspektionssystems mit SpectralCam  ermöglicht eine fortwährende Inline-Überwachung nahezu aller Rollenverpackungsmaterialien einschließlich transparenter und opaker Substrate.


Inline-Spektralfarbmessung auf Folie

Die neue Version des Inspektionssystems mit SpectralCam setzt eine einzigartige  Algorithmen ein und inspiziert die gesamte Breite des Substrats und liefert Echtzeitdaten zur Qualität, hebt Abweichungen zeitnah hervor und lokalisiert Probleme innerhalb der Rolle. Die SpectralCam Kamera setzt eine 31-Kanal-Spektralfotometertechnologie ein, um Spektralempfindlichkeit zu messen und kalkuliert genaue Lab-, ΔE- und Δ-Dichtewerte bei maximalen Druckmaschinen- und Aufwicklergeschwindigkeiten. Das System misst bis zu 72 Farbziele innerhalb des Druckvorgangs, wovon jedes vom Bediener festgelegt werden kann.

John Cusack, Produktmanager bei QuadTech, dazu: „Bedruckbare Folie ist weniger stabil als Papier, da es während der Produktion anfälliger für Laufschwankungen und Faltenbildung ist. Wir haben das Problem mit der Entwicklung einer innovativen Stützvorrichtung gelöst, die zwischen den Leitwalzen positioniert ist. Ihr Vakuumsystem stabilisiert die Bahn hin zu einer reibungsarmen Oberfläche, was es der Bahn ermöglicht, einen stabilen Abstand von der Kamera zum Messpunkt zu bewahren. Hierdurch ist es möglich, mit SpectralCam spektral die Druckbahn zu vermessen, was von den ISO-Standards zur Kalkulation genauer L*a*b*-Werte verlangt wird“.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg