Graphische Revue
  

Konica Minolta setzt Zusammenarbeit
mit Distributoren und Fachhändlern fort
23.12.2010

„Konica Minolta setzt in Österreich seinen höchst erfolgreichen Weg der Zusammenarbeit mit Distributoren und Fachhändlern weiter fort. Im Unterschied zu Deutschland sind für den heimischen Markt derzeit keine Änderungen in unserer Vertriebsstrategie geplant“, erklärt Ing. Johannes Bischof MBA, Geschäftsführer von Konica Minolta Österreich. „Wir arbeiten seit mehr als drei Jahren mit rund 300 heimischen Partnern. Der Erfolg dieser sehr guten Zusammenarbeit zeigt sich nicht nur im exzellenten Kundenfeedback, sondern auch im Umsatz: Wir liegen im laufenden Wirtschaftsjahr über den Planungen ganz klar auf Wachstumskurs.“


Die enge Partnerschaft mit exzellenten Distributoren & Fachhändlern ermöglicht es Konica Minolta stets rasch auf die Anforderungen des Marktes optimal zu reagieren: So konnte das Unternehmen auf die Marktentwicklung hin zu „Alles-aus-einer-Hand“-Lösungen in kürzester Zeit mit seinen Optimized Print Services (OPS) reagieren - das richtige Managed Services Angebot für Unternehmen jeder Größenordnung. Dieses innovative Lösungsangebot wird vom heimischen Markt sehr gut angenommen.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg