Graphische Revue
  

Xfair, das Fest für Print in Wien
20.01.2017

Nach einer gelungenen Erstveranstaltung im April 2015 mit über 100 Ausstellern und 2.500 Besuchern findet nun vom 4. bis 6. April 2017 – wieder in der Marx Halle in Wien – die zweite Ausgabe der Xfair statt. Mit gleichem Konzept als internationale Fachmesse samt Kongress für alle Print- und Crossmedia-Bereiche.


Xfair, das Fest für Print in Wien

Auf 7.000 qm findet der Besucher eine komplette Übersicht über die aktuellen Produktionstechnologien, von klassischem Druck über digitalen Produktionsdruck, digitalen Großformatdruck für alle Bereiche, die Datenaufbereitung, Software, Vorstufe, aber auch Veredelung, Nachbearbeitung und die Endstufe. Dazu gibt es Neues über Werbetechnik und Signage, Verpackungsproduktion und 3D-Druck.

Gemäß dem Übertitel der Xfair „Technologie und Anwendungen“ werden somit den Besuchern neue Perspektiven und Möglichkeiten aufgezeigt, wie sie mit neuen  –  oder bereits vorhandenen – Technologien neue Märkte erschließen, Qualität und Produktivität verbessern und sich vom Mitbewerb abgrenzen können.

Neue Technologien und zukunftsträchtige Anwendungen sind auch die Themen beim umfangreichen, dreitägigen Kongress- und Rahmenprogramm.  Namhafte Branchenexperten werden sich nicht scheuen auch unbequeme Themen aufzugreifen. Näheres zum aktuellen Programm findet man auf www.xfair.at.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg