Graphische Revue
  

Die ersten Cradle to Cradle-Pappbilderbücher
07.12.2015

Der in Mannheim in Deutschland beheimatete neunmalklug-Verlag hat es sich zum Ziel gesetzt, ausschließlich umwelt- und gesundheitsfreundlich zu produzieren – gute Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit mit der Druckerei gugler. Gemeinsam hat man nun die weltweit ersten Cradle to Cradle-zertifizierten Kinderbücher hergestellt. Gedruckt wurde auf zertifiziertem Papier mit pflanzenölbasierten Farben.


Die ersten Cradle to Cradle-Pappbilderbücher

„In der Entdeckungsphase von kleinen Rabauken wandert gerne alles in den Mund und wird ganz genau erkundet. Mit neunmalklug-Büchern ist das zum ersten Mal bedenkenfrei möglich“, ist Charlotte Stiefel, Verlagsgründerin, stolz. Mit ihrem Verlag spricht sie Eltern an, denen eine nachhaltige Produktion wichtig ist und bunte die sich liebenswerte Kinderbücher wünschen, die ihre Kleinkinder mit allen Sinnen erkunden können.

„Das Meer“ und „Der Apfelbaum“
Die Bücher „Das Meer“ und „Der Apfelbaum“ sind die weltweit ersten Cradle to Cradle-zertifizierten Kinderbücher und somit nicht nur frei von Giftstoffen, sondern können sogar rückstandsfrei kompostiert werden. Für die Druckerei gugler ist die Zusammenarbeit mit dem Neunmalklug Verlag ein besonders Anliegen. Firmengründer Ernst Gugler: „neunmalklug und gugler vertreten dieselben Interessen: Für die jüngsten ein gesundes, bedenkenloses Kinderbuch herzustellen.“


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg