Graphische Revue
  

Pre-Print und Digitaldruck in einer Maschine
04.12.2015

Der Digitaldruck ist mit einem erwarteten jährlichen Wachstum von 17 Prozent das am schnellsten wachsende Marktsegment im Verpackungsdruck, einem Markt der im Jahr 2019 voraussichtlich 19 Milliarden US-Dollar umfassen wird. Digitale Drucklösungen ermöglichen die kosteneffiziente Produktion von Kleinauflagen und individualisierten Verpackungen.


Pre-Print und Digitaldruck in einer Maschine

„Veredler und ihre Kunden müssen sowohl kundengerechte und effektive Verpackungen entwickeln als auch Kosten reduzieren“, so Eric Wiesner, General Manager, PageWide Web Press (PWP) Division bei HP Inc. „HP und KBA haben nun mit ihrer vereinten Expertise die weltweit produktivste Rollendruckmaschine auf den Markt gebracht. Die HP PageWide Web Press T1100S ermöglicht Veredlern im High-End-Bereich eine verbesserte Wertschöpfung, indem sie Pre-Print und Digitaldruck in einer Maschine kombiniert.“

Als erster Kunde konnte bereits DS Smith Packaging gewonnen werden. Das Unternehmen hat die Rollendruckmaschine mit 280 cm Bahnbreite installiert. Diese bietet eine deutlich höhere Produktivität und Flexibilität als die bisherige analoge Drucktechnologie. „Die neue HP PageWide Web Press T1100S stellt den nächsten Schritt in unserem digitalen Pre-Print-Programm dar“, so Stefano Rossi, CEO der Packaging Division bei DS Smith. „Aus unserer Entwicklungszusammenarbeit mit HP ist die erste Digitaldruckmaschine entstanden, die in einer Geschwindigkeit und Bahnbreite druckt, wie wir sie für die Produktion von Wellpappverpackungen in hohen Volumina benötigen. Mit ihr können wir unseren Kunden eine noch nie dagewesene Flexibilität bei jeder Auflagengröße und beständige Druckqualität bieten.“

Neue Möglichkeiten im Wellpappen-Verpackungsdruck
Immer mehr Kunden verlangen nach individualisierten und personalisierten Verpackungen, sodass Veredler kürzere Durchlaufzeiten und kleinere Druckauflagen realisieren müssen, während sie in hoher Qualität zu niedrigen Kosten drucken. Mit Druckgeschwindigkeiten von bis zu 183 m pro Minute und 30.600 m2 pro Stunde ermöglicht die HP PageWide Web Press T1100S Veredlern, neue und komplexe Druckaufträge schnell zu produzieren.


Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg
Print Drucken



PARTNER NEWS










EVENTS







   AGB | Impressum | Datenschutz  Copyright © 2017 GmbH   Valid XHTML 1.0 Transitional ¡Valid CSS! Boormarken bei... Share on Twitter   Share on Facebook   Share on Digg